Post aus Japan: Zahlen per Fingerabdruck