"Wir sollten vorbereitet sein"