Block 4

voriges Bild  1 2 3 48 nächstes
Vergrößern Bild: Volodymyr Shuvayev

Unter der Leitung des Novarka-Konsortiums arbeiten Ingenieure daran, ein Zwischenlager für die abgebrannten Brennelemente der anderen Reaktorblöcke zu errichten. Zudem wollen sie eine Abdeckung für den bröckelnden Sarkophag bauen, die über das Gebäude geschoben wird, um den zerstörten Reaktor für die kommenden 100 Jahre von der Außenwelt abzuschirmen. Das rund 100 Meter hohe neue Containment wird auf einem benachbarten Gelände gebaut und soll dann über den alten Sarkophag geschoben werden. Im Vordergrund sind bereits die verstärkten Beton-Fundamente zu erkennen.