heise Video
Mein heise Video heise Video mobile Website heise Video Newsletter heise Video RSS-Feeds

Probleme mit der Technik? - Schnurer hilft! - HD-TV-Empfang via Satelit mit dem PC

Video merken

Werner K. aus Berlin fragt: "Welche Komponenten meines PCs müssten angepasst werden, um mit einer handelsüblichen TV-Karte für digitalen Satellitenempfang auch HDTV-Qualität genießen zu können?"

Schnurer hilft!

Generell gilt: Für den Empfang benötigen Sie einen DVB-S2-tauglichen Empfänger – sei es in Form einer Einbaukarte oder als USB-Box. Solchen PC-Lösung liegt eine HD-taugliche TV-Software bei; eventuell müssen Sie vor der Installation dieses Programms noch eine DVD-Player-Software mit den notwendigen Codecs installieren. Denn diese Codecs nutzt die TV-Anwendung dann mit.

Jeder aktuelle Rechner ist generell schnell genug, um HDTV-Sender zu empfangen und darzustellen. Ist die CPU-Last für beides auf einmal zu hoch, können Sie bei vielen Programmen mittlerweile auch ohne Bildausgabe aufnehmen – deispielsweise auch eine Lösung für Anwender, die sich die Aufnahme später über eine Multimedia-Festplatte anschauen wollen.

Für schwächere Rechner kann sich der Griff zu einer aktuellen Grafikkarte lohnen. Diese übernimmt dann die Dekodierung des H.264-komprimierten HDTV-Datenstroms – sofern dies die TV-Anwendung beziehungsweise der installierte Software-Decoder vorsieht – hier hatten wir in unseren Tests immer mal wieder Probleme.

Folgende Grafikkarten sollen die Beschleunigung angeblich beherrschen: NVIDIA 8500, NVIDIA 8600, NVIDIA 8800 GT, NVIDIA 8800 GTS 512, NVIDIA 960 GT, ATI HD 2400, ATI HD 2600, ATI HD 34x0, ATI HD 36x0, ATI HD 38x0

"Angeblich" deshalb, weil das meistens vom Treiber abhängt. Sie sollten sich also über die aktuellen Treiber und deren Möglichkeiten im Zusammenspiel mit der angestrebten / mitgelieferten TV-Anwendung informieren. (gs)

Mehr zu:

Im Themenforum Schnurer Hilft diskutieren.

mehr ausklappen weniger einklappen

Videos dieser Serie (6)

  • Vorsicht Kunde! - 6 Monate Gefängnis für eine kritische Bewertung?

    Monatelang ärgerte sich Torsten H. aus der Nähe von Hamburg über einen Online-Shop aus Berlin, bei dem er seinen digitalen Satelliten-Empfänger gekauft hatte. Der Termin am Landgericht Kassel setzt...

  • Probleme mit der Technik? - Schnurer hilft! - HD-TV-Empfang via Satelit mit dem PC

    Was tun, wenn nach dem Urlaub die Druckertinte eingetrocknet ist? Wie kann man sicher sein, im Internet einen seriösen Händler gefunden zu haben? Welche Digitalkamera sollte man kaufen - die kleine...

  • News - Aktuelles aus der Sendung vom 22.11.2008

    Angst vor der Gesundheitskarte - Telekom bespitzelte Kinder - Schwäbischer Hausarrest - Wikipedia lahmgelegt - Internet im Weltraum

  • Was ist eigentlich? - Das c't magazin Computer-ABC - SSL

    Ist es gut, wenn sich der Computer der "Shared Memory"-Technik bedient? Könnte es ein Problem geben, wenn man ein "Cookie" auf dem Rechner hat? Und wissen Sie, was ein Klammeraffe ist? In der Welt...

  • Lange Leitung - Welcher DSL-Anschluss ist der richtige?

    Eine bundesweite Umfrage der Verbraucherzentralen brachte es an den Tag: Viele Deutsche sind mit ihrem DSL-Anbieter unzufrieden. Die zugesagte Bandbreite wird nicht bereitgestellt, der Service ist...

  • Tinte oder Laser, billig oder teurer - Welcher Drucker soll’s denn sein?

    Tintenstrahldrucker mit Farbdruckwerk gibt es schon für 39 Euro. Warum können diese Drucker aber so billig angeboten werden? Ganz einfach: Die Hersteller verdienen ihr Geld mit der Tinte. So kostet...

Anzeige

Das war c't TV – das komplette Archiv