heise Video
Mein heise Video heise Video mobile Website heise Video Newsletter

Probleme mit der Technik? - Schnurer hilft!

Video merken

Willi Wenke aus Bad Neuenahr-Ahrweiler fragt: "Kann ich ältere Updates wie zum Beispiel das Windows XP Servicepack 2 löschen wenn ich das Servicepack 3 installiert habe, oder Microsoft .Net Framwork 1 und 2 wenn die Version 3 installiert ist, oder eben den Adobe Acrobat Reader 8 wenn die Version 9 installiert ist?"

Schnurer hilft!

Hier gilt es zwischen zwei Update-Varianten zu unterscheiden, nämlich zwischen Betriebssystem-Updates und normalen Programmupdates.

Bei Betriebssystem-Updates wie etwa den Service-Packs für Windows gilt: Hier baut ein Update auf das andere auf. Vermeintlich ältere und deshalb auf den ersten Blick überholte Updates dürfen deshalb nicht gelöscht werden, da damit die Stabilität und die Sicherheit des Betriebssystems gefährdet werden kann. Selbiges gilt für die systemnahen Updates wie etwa die für das erwähnten .Net Framework. Auch hier werden die älteren Updates von den neuen benötigt und müssen deshalb auf dem PC bleiben.

Installiert man hingegen eine neue Version eines Anwendungsprogramms, so kann man die ältere Version durchaus löschen, nachdem die neue installiert wurde. Viele Installationsprogramme bieten diese Bereiningung des Rechners deshalb automatisch mit an. Oft muss man die alte Version sogar löschen, bevor die neue Installiert werden kann. Vorsicht ist hier aber bei Update-Versionen geboten: Hier holt sich die das Installationsprogramm für die neue Version oft die Seriennummer von der alten bereits installierten Version. Wer die alte Version desahalb zu früh löscht, läuft gefahr, dass das Upgrade nicht funktioniert, weil die Installationsroutine kein Upgrade-Berechtigte Version auf dem Rechner vorfindet. (Georg Schnurer) / (gs)

Mehr zu:

Im Themenforum Schnurer Hilft diskutieren.

mehr ausklappen weniger einklappen

Videos dieser Serie (8)

  • Probleme mit der Technik? - Schnurer hilft!

    Was tun, wenn der Drucker nicht mehr drucken will und der Computer streikt? Dann ist guter Rat teuer und stundenlange Reparaturversuche zermürben den Benutzer. Machen Sie es sich einfach, fragen Sie...

  • Strahlende Aussichten - Was taugen Fernseher mit LED-Technologie?

    Einfach mal einen Fernseher kaufen? Von wegen! Als normaler Kunde verliert man schnell im Dschungel der Marken, Technologien, und der Sonderangebote schnell die Orientierung. Nach Plasma und...

  • News - Aktuelles aus der Sendung vom 31.10.2009

    Privatkopien bleiben zulässig Datenskandale und kein Ende Ansturm auf Kurzdomains Happy Birthday, Internet!

  • Gut sortiert - Wie man den Überblick in der Musiksammlung behält (3SAT)

    Ordnung ist das halbe Leben! Ein Motto, das besonders in Zeiten digitaler Musiksammlungen immer an Bedeutung gewinnt. Musik zuhause gibt’s auf der CD, auf dem MP3-Player oder auf dem Computer.

  • Vorsicht Falle - Wie Sie beim Online-Shopping abgezockt werden (3SAT)

    Der Drucker soll 99 Euro kosten. Andrea S. bestellt und erhält von ihrem Shop umgehend eine Bestellzusammenfassung. Sie möge bitte 99 Euro per Vorkasse überweisen. Andrea erledigt das sofort.

  • Top oder Flop? - Schnurer’s Einkaufstour der Woche (3SAT)

    Auch in dieser Woche hat sich c't-magazin-Experte Georg Schnurer wieder einmal in den Entwicklungslabors umgeschaut und präsentiert die neuesten technischen Errungenschaften. Viele Neuerscheinungen...

  • Was ist eigentlich? - Das c’t magazin Computer-ABC - 600 Hz subfield motion

    Was gibt es auf einer LAN-Party so für Musik zu hören und wie viel "Shared Memory" kann ich mir leisten? Ist ein Cookie auf dem Rechner eine sinnvolle Einrichtung, und was ist eigentlich ein Cokkie?...

  • Trainingspartner - Sportuhren mit GPS-Empfänger und PC-Anbindung im Test

    Wenn man schon Sport treibt, dann motiviert ein sofortiges Erfolgserlebnis ungemein. Wie viele Kalorien habe ich beim Laufen jetzt verbraucht, werden die Rundenzeiten besser? Bleibt der Pulsschlag...

Anzeige

Das war c't TV – das komplette Archiv