{{commentsTotalLength}}

Begleit-Apps für Computerspiele

GTA 5, Diablo 3 & Co auch unterwegs erleben

Begleit-Apps ermöglichen es PC- und Konsolen-Zockern, sich auch unterwegs mit ihren Lieblingsspielen zu beschäftigen. Ein prominentes Beispiel ist die iFruit-App für Grand Theft Auto 5, die das Konsolenerlebnis auf das Mobilgerät ausdehnt. Wir zeigen, für welche weiteren Spiele es Begleit-Apps gibt und was sie können.

Kaum ein Neuzugang ist so schnell in unseren Download-Charts aufgestiegen wie die iFruit-App für Grand Theft Auto 5. Schießereien und Verfolgungsjagden erlebt man zwar nur im Hauptspiel, seine Wagen tunen und seinen Hund versorgen kann man aber auch per Smartphone – und zwar mit direkter Auswirkung auf die Spielwelt, die man vor seiner heimischen Konsole erlebt. So hat man stets einen Teil des Spiels in der Hosentasche.

Mit anderen Apps kann man unterwegs am Spielforschritt arbeiten, Aktionen mit Mitspielern koordinieren, Gilden verwalten oder mit Items handeln. Einige Aktivitäten, etwa Chats, sind per Mobilgerät sogar komfortabler möglich als auf der Konsole – wer schon einmal per Gamepad längere Sätze eingeben musste, wird das leicht nachvollziehen können.

Begleit-Apps gibt es unter anderem für die Publikums-Lieblinge World of Warcraft, die FIFA-Serie, Diablo 3 oder Call of Duty. Wir stellen kostenlose Smartphone-Erweiterungen zu diesen und weiteren Spielen in der Bilder-Galerie vor.

( )

Wie bewertest Du die Qualität des Beitrags?

Pflichtlektüre! ({{threeCount}})
Gut zu wissen ({{twoCount}})
Geht gar nicht! ({{oneCount}})
Vielen Dank für Deine Bewertung.
Deine Bewertung wurde gelöscht.

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren