PUR

DIY-Hologramm mit dem Handy

Ein dreidimensionales Hologramm auf Ihrem Handy klingt erstmal nach Science-Fiction, ist aber ganz einfach mit wenigen Materialien zu basteln. Was Sie dafür brauchen und wie es genau geht, erklären wir Ihnen in diesem Artikel!

So wird Ihr Handy zum Hologramm-Projektor

Das brauchen Sie für das Hologramm:

  • ein Smartphone oder Tablet
  • durchsichtige, relativ stabile Plastikfolie (etwa 12 x 12 cm, zum Beispiel aus einer alten CD-Hülle)
  • kariertes Papier
  • durchsichtiges Klebeband
  • einen wasserfesten Stift
  • Schere
  • Lineal

Mehr zum Thema: