PUR

Discord-Bot erstellen - so geht's

Egal, ob als Verwaltungshilfe oder Musik-Spieler auf Befehl - ein Discord-Bot kann sehr praktisch sein. Doch erst einmal muss dieser erstellt und eingerichtet werden. Anschließend können Sie den Bot dann Ihrem Server hinzufügen und dann kann es auch schon losgehen. Wie dies alles geht, können Sie in diesem tipps+tricks Beitrag nachlesen.

Was kann ein Discord-Bot?

Bots können alle möglichen Funktionen erfüllen. Sie dienen dazu, Ihren Discord-Server zu optimieren und den Server-Mitgliedern ein schönes Erlebnis zu bieten. So kann Ihr Bot automatisch neue Nutzer gegrüßen. Es gibt auch Bots, die permanent oder auf Wunsch Musik abspielen können. Auch Spieler kommen auf ihre Kosten: Wer möchte, kann in Discord mit einem solchen Bot sogar auf Befehl die Würfel werfen. Die Möglichkeiten sind schier endlos - einzige Begrenzungen sind Kreativität und u.U. Programmierkenntnisse.

Wie nutze ich einen Discord-Bot?

Neben der Möglichkeit, einen eigenen Bot selber zu programmieren, können Sie immer einen fertigen Bot in Discord einbinden. Das ist um einiges einfacher und geht wesentlich schneller. Es gibt einige Websites wie etwa top.gg, auf denen Sie sehr viele Discord-Bots finden. Diese wurden alle von der Community programmiert und dann für die Allgemeinheit dort hochgeladen. Sie müssen auf der Website lediglich das Suchfenster oben benutzen und schon steht Ihnen eine Vielfalt an Bots zur Auswahl.

Klicken Sie den Bot an, den Sie hinzufügen möchten. Sie gelangen auf eine eigene Seite. Hier müssen Sie "Invite" auswählen. Anschließend klicken Sie an, zu welchem Server dieser Bot hinzugefügt werden soll. Sobald die Autorisierung erfolgreich abgeschlossen wurde, ist der Bot dann auf Ihrem Discord-Server integriert.

Einen fertigen Bot von top.gg können Sie über den "Invite"-Button Ihrem Server hinzufügen.

Kann ich meinen eigenen Discord-Bot programmieren?

Natürlich ist es möglich, dass Sie auch selber einen Bot für Ihren Discord-Server programmieren. Allerdings müssen Sie dazu über die nötigen Kenntnisse verfügen. Wenn Sie wissen, wie mit JavaScript und Python umzugehen ist, haben Sie den ersten Schritt schon einmal getan. Dann müssen Sie eine Application in Discord erstellen. Das geht einfach über "New Application" im Discord Developer Portal.

Über "New Application" können Sie einen neuen Bot erstellen.

Nach dem Erstellen dieser Datei, müssen Sie den Bot einrichten. Klicken Sie dazu links auf "OAuth2" und nehmen Sie die nötigen Einstellungen vor. Unten wird Ihnen dann folgender Authentifizierungs-Link ausgegeben:

https://discordapp.com/oauth2/authorize?&client_id=IHRE-ID&scope=bot&permission=8

Anstatt "IHRE-ID" sehen Sie dann die Client-ID des Bots. Über "Copy" können Sie sie kopieren und in den Browser einfügen. Dann wählen Sie den Discord-Server aus, zu welchem Sie den Bot hinzufügen wollen.

Im Bereich "OAuth2" können Sie den Bot einrichten. Weiter unten finden Sie den Identifizierungs-Link.

Anschließend können Sie in JavaScript den gewünschten Code für Ihren Bot schreiben. Egal, ob Spielhilfe oder Musik-Player - Sie haben die Wahl. Den fertigen Code kopieren Sie dann anschließend in die Eingabe-Aufforderung in Discord für Ihren Bot. Nun können Sie den Bot starten.

Mehr zum Thema: