json="{"targeting":{"kw":["Android","Memoji"],"cms":4685148}}"

Memoji auf Android - so geht's


Bild: Apple

Mit iOS 13 wurden auf dem iPhone die Memojis und Animojis eingeführt. Leider sind diese von Apple erstellten animierten Charaktere auf Android-Smartphones nicht verfügbar. Doch mit einem Trick können Sie auch auf Ihrem Android-Gerät Memojis verwenden.

So erstellen Sie Memojis auf einem Android-Smartphone

Um Memojis auch auf Ihrem Android-Gerät nutzen zu können, müssen Sie diese zunächst auf einem iPhone erstellen und dann mit Hilfe von WhatsApp an Ihr Android schicken. Fragen Sie daher einen jemanden mit einem iPhone, ob Sie damit ein Memoji erstellen und verschicken dürfen. Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Öffnen Sie auf dem iPhone die Tastatur und tippen Sie dort unten links auf den Smiley. Wischen Sie anschließend nach rechts und tippen Sie bei den Memojis auf "Fortfahren".
  2. Erstellen Sie anschließend Ihr Memoji und tippen Sie dann oben rechts auf "Fertig".
  3. Nun verschicken Sie per WhatsApp alle Memojis an sich selbst.
  4. Wechseln Sie dann zu Ihrem Anroid-Smartphone und öffnen Sie damit WhatsApp.
  5. Halten Sie dort ein Memoji gedrückt, bis es angewählt ist. Wählen Sie dann alle Memojis aus und tippen Sie anschließend oben rechts auf den Stern.
  6. Sie haben die Memojis nun favorisiert und finden diese in den WhatsApp-Stickern. Dazu tippen Sie neben dem Textfeld auf das Symbol links und wählen dann unten den Stern aus.

Mehr zum Thema: