json="{"targeting":{"kw":["iPhone","sperrbildschirm"],"cms":4514258}}"

iPhone Sperrbildschirm: Alle Funktionen im Überblick

Der Sperrbildschirm Ihres iPhones kann mehr als Sie denken. Neben der Anzeige von Datum, Uhrzeit und eingegangenen Mitteilungen oder Benachrichtigung, können Sie auch im gesperrten Zustand auf bestimmte Funktionen zugreifen. Welche das sind, erfahren Sie im Folgenden.

Vorschau von Mitteilungen

Texte aus der App "Nachrichten", Termine der "Kalender"-App und Anfangszeilen aus E-Mails können Ihnen bereits auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden. In der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir Ihnen, wo Sie die entsprechende Einstellung vornehmen können.

Zugriff auf Funktionen im gesperrten Zustand

Im Folgenden haben wir für Sie die Funktionen zusammengefasst, die Sie vom Sperrbildschirm aus standardmäßig aufrufen können:

Kamera öffnen

Um die Kamera zu öffnen, streichen Sie den Sperrbildschirm einfach nach links.

Kontrollzentrum öffnen

Öffnen Sie das Kontrollzentrum, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen. Auf den Modellen der X-Reihe müssen sie von der oberen rechten Ecke nach unten wischen.

Ältere Mitteilungen anzeigen

Streichen Sie von der Mitte nach oben, damit Ihnen ältere Nachrichten angezeigt werden.

Ansicht "Heute" öffnen und anpassen

Wenn Sie nach rechts streichen, wird Ihnen in der Ansicht "Heute" eine Übersicht der neusten Informationen aus Ihren bevorzugten Apps angezeigt. Welche App-Widgets genau Ihnen angezeigt werden, können Sie selbst festlegen:

Weitere Tipps zum Thema: