json="{"targeting":{"kw":["Bluetooth","Android"],"cms":4533798}}"

Android: Bluetooth aktivieren

Ihr Android-Smartphone unterstützt Bluetooth. Damit können Sie Ihr Gerät drahtlos mit anderen Bluetooth-Geräten verbinden und so Daten austauschen. Damit das jedoch funktioniert, müssen Sie zuerst Bluetooth auf Ihrem Smartphone aktivieren.

So aktivieren und nutzen Sie Bluetooth unter Android

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Wenn Sie mehr über Bluetooth und dessen Funktionsweise erfahren möchten, lesen Sie unseren Beitrag zu diesem Thema.

Kurzanleitung

  1. Öffnen Sie die Smartphone-Einstellungen, tippen Sie auf "Verbindungen" und wählen Sie anschließend "Bluetooth".
  2. Aktivieren Sie Bluetooth, indem Sie auf den Schieberegler tippen. Ihr Smartphone sucht dann automatisch nach verfügbaren und eingeschalteten Bluetooth-Geräten in der Nähe. Um erneut eine Suche durchzuführen, tippen Sie oben rechts auf "Scannen".
  3. Um nun eine Verbindung mit einem Gerät herzustellen, tippen Sie darauf. Es erscheint dann unter "Gekoppelte Geräte" und verbindet sich zukünftig automatisch mit Ihrem Smartphone, wenn Bluetooth aktiviert ist und sich dieses in der Nähe befindet.
  4. Tippen Sie auf das Zahnrad neben einem gekoppelten Gerät, um dieses umzubenennen oder wieder zu entkoppeln.
  5. Wenn Sie wieder die Einstellung "Verbindungen" öffnen, sehen Sie die Option "Telefonsichtbarkeit". Ist diese aktiviert, können andere Bluetooth-Geräte Ihr Smartphone sehen und sich damit verbinden. Ist die Option deaktiviert, ist Ihr Smartphone nur für andere Geräte sichtbar, wenn Sie sich in den Bluetooth-Einstellungen befinden. Nach Verlassen können nur noch gekoppelte Geräte Ihr Smartphone sehen und sich damit verbinden. Sie sollten die Option "Telefonsichtbarkeit" deaktivieren.