Android orten - so finden Sie Ihr Smartphone wieder

Es passiert immer wieder: Man ist einmal nicht achtsam und schon ist das geliebte Smartphone weg. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Smartphone wiederfinden können. Wenn Sie allerdings keine Vorsichtsmaßnahmen getroffen haben, lässt sich das Gerät nicht orten. Zu diesen Maßnahmen gehört das Einschalten des GPS-Dienstes und der Download einer Tracking-App.

So orten Sie Ihr Smartphone über "Find My Device"

Um diesen Service nutzen zu können, müssen Sie vor Verlust des Handys den Android-Geräte-Manager auf Ihrem Smartphone eingerichtet haben. Wie das geht, lesen Sie hier. Danach können Sie Ihr Handy mithilfe der Website Mein Gerät finden von Google orten.

Achtung: Für dieses Verfahren müssen Sie sich mit Ihrem Google-Konto einloggen. Wenn Sie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Bestätigungs-SMS gewählt haben, funktioniert es nicht.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Andere Möglichkeiten zur Ortung Ihres Smartphones

Neben dem Google-eigenen Geräte-Manager gibt es noch weitere Möglichkeiten ein verlorengegangenes Smartphone wiederzufinden. Das Sicherheitsprogramm Antivirus von Avira kann Ihr Handy genauso orten wie die Cerberus Anti-Diebstahl-App. Diese bietet Ihnen neben der Ortung noch weitere nützliche Funktionen. So können Sie auch weiterhin den Standort des Geräts ermitteln, nachdem ein Dieb Ihre SIM-Karte ausgewechselt hat. Desweiteren lassen sich Geräte-Pin und andere Sicherungen nach einem Diebstahl ändern, um die persönlichen Daten auf dem Android-Gerät zu schützen.
In beiden Fällen ist es allerdings wichtig, dass Sie die Apps bereits im Vorraus herunterladen und aktivieren.

Kurzanleitung: So orten Sie Ihr Smartphone über die Web-App des Android-Geräte-Managers

  1. Rufen Sie die Website Mein Gerät finden von Google auf.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Account an. Dabei muss es sich um das gleiche Konto handeln, das Sie mit Ihrem Smartphone verknüpft haben.
  3. Nun sehen Sie eine Übersicht verschiedener Funktionen. Oben links können Sie auswählen, welches Smartphone Sie orten wollen. Die Karte rechts zeigt den aktuellen Standort Ihres Android-Smartphones an. Dazu muss der App vorher ein Standortzugriff durch GPS oder WLAN gewährt worden sein.

    Sie können Ihr Smartphone außerdem sperren und mit einem neuen Passwort versehen, sowie direkt alle wichtigen Daten von Ihrem Android-Gerät löschen. Um ganz sicher zu gehen, dass das Gerät verloren ist, können Sie es auch klingeln lassen. Dabei ist es egal, ob das Telefon auf lautlos gestellt ist. So finden Sie Ihr verloren geglaubtes Smartphone vielleicht doch noch innerhalb der eigenen vier Wände wieder.