json="{"targeting":{"kw":["Fehler","Apple Music"],"cms":4711753}}"

Fehler: "Du hast bereits ein Apple Music Abo"

Sie besitzen ein aktives Apple Music-Abo, aber das Streamen von Musik auf Ihrem iPhone oder iPad wird verweigert? Der Fehler ist oft verbunden mit der Anzeige: "Du hast bereits ein Apple Music Abo". Von diesem Problem berichten Apple-Music-Nutzer in letzter Zeit vermehrt - doch es scheint eine Lösung zu geben.

"Du hast bereits ein Apple Music Abo" - Fehler beheben

Über folgenden Weg konnten einige Apple-Music-Nutzer wieder auf Ihre Musik zugreifen:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres iPhones und tippen Sie auf Ihren Account.
  2. Als nächsten müssen Sie Ihre Apple ID abmelden.
  3. Erzwingen Sie nun das Schließen aller offenen Apps auf Ihrem iPhone. Dazu tippen Sie zweimal schnell hintereinander auf Ihren Home-Button.
  4. Wischen Sie die geöffneten Apps nach oben, um Sie zu schließen.
  5. Gehen Sie zurück in die Einstellungen und dort auf "Music". Vergewissern Sie sich, dass "Apple Music" aktiviert ist. Tippen Sie dann auf "Join Apple Music". Weil Sie sich vorab ausgeloggt haben, werden Sie aufgefordert eine iTunes-Variante auszuwählen. Wählen Sie die kostenlose Probeversion aus und geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein.
  6. Wiederholen Sie die Eingabe Ihres Passworts, um Ihre Identität zu bestätigen. Daraufhin erscheint wieder die Meldung "Du hast bereits ein Apple Music Abo".
  7. Erzwingen Sie daraufhin erneut das Schließen aller Apps und kehren Sie in die Einstellungen zurück. Dort gehen Sie auf "Music"
  8. Aktivieren Sie "Sync Library".
  9. Achten Sie darauf, bei der nächsten Frage: "Musik behalten oder nicht?" die entsprechende Option zu wählen, damit Ihre gespeicherte Musik nicht verloren geht.
  10. Schließen Sie daraufhin wieder alles und öffnen Sie Ihre Apple Music App. Ihre Musik-Bibliothek synchronisiert sich und Sie können wieder Lieder suchen und abspielen.

Mehr zum Thema: