json="{"targeting":{"kw":[],"cms":4573556}}"

OneDrive synchronisieren

Microsoft OneDrive, der in Windows 10 integrierte Cloud-Speicher, synchronisiert automatisch Ihre Dateien und Ordner. Auf diese Weise können Sie von überall und von allen Geräten aus auf Ihre gespeicherten Dateien zugreifen. Denn Sie benötigen nur Ihr kostenfreies Microsoft-Konto. Auch wenn Sie keine Internetverbindung haben, können Sie die Dateien bearbeiten. Sobald Sie wieder mit dem Internet verbunden sind, werden Ihre Dokumente automatisch überall aktualisiert.

Synchronisations-Einstellungen

Die Symbole, die Sie neben den Dateien und Ordnern in Ihrem lokalen OneDrive-Ordner finden, geben Ihnen Aufschluss über die Synchronisationseinstellung. Ein grüner Haken auf weißem Hintergrund bedeutet, dass die Cloud-Datei lokal heruntergeladen und synchronisiert wurde. Ein weißer Haken auf grünem Grund zeigt Ihnen einen Ordner oder eine Datei an, die immer auf Ihrem lokalen Speicher erhalten bleibt - auch wenn Sie sie online löschen sollten. Das blau-umrandete Wolken-Symbol zeigt Dateien an, die nur bei Bedarf geladen werden. Diese Option spart Speicherplatz auf Ihrem PC, da die Dateien nur in der Cloud und nicht auf Ihrer lokalen Festplatte abgelegt werden. Sie werden, wie der Name sagt, nur bei Bedarf geladen.

Um die letztere Funktion nutzen zu können, müssen Sie eine entsprechende Einstellung vornehmen:

Lokalen OneDrive-Ordner öffnen

Hinweis: Sollten Sie OneDrive noch nicht auf Ihrem Windows-PC installiert haben, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel, wie's geht.

Nach der Anmeldung bei Ihrem Microsoft-Konto erstellt OneDrive automatisch einen lokalen Ordner auf Ihrem PC. Die dort abgelegten Ordner und Dateien werden direkt mit Ihrem Cloud-Speicher synchronisiert. Um den lokalen OneDrive-Ordner zu öffnen, können Sie auf das Wolken-Symbol unten in Ihrer Taskleiste und anschließend auf "Ordner öffnen" klicken.

Sie können auch direkt den Windows Datei-Explorer öffnen und finden dort auf der rechten Seite das One-Drive-Verzeichnis.

Mehr zum Thema: