PUR

iPhone: Datenvolumen anzeigen - so klappt's


Bild: chainarong06/Shutterstock.com

In den Einstellungen Ihres iPhones können Sie ganz einfach nachschauen, wie viel Ihres Datenvolumens Sie bereits verbraucht haben. Auf diesem Weg können Sie auch kontrollieren, welche Apps wie viel Internet verbrauchen und ob dieser Verbrauch mit Ihrem Datenvolumen übereinstimmt. Wie viel Datenvolumen Sie noch übrig haben, können Sie über iOS allerdings nicht ohne Umwege einsehen.

Datenverbrauch auf dem iPhone prüfen

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Genaues Datenvolumen über Anbieter einsehen

Sie können auf dem iPhone nicht automatisch einsehen, wie viel Datenvolumen Sie über Ihre Vertragsdaten noch übrig haben. Das können Sie über die Website oder die App Ihres Mobilfunkanbieters nachschauen. Im Regelfall hat jeder Mobilfunkanbieter eine eigene App, welche Sie bequem und kostenlos über den App Store herunterladen können. Hier finden Sie alle Daten zu Ihrem Tarif. Üblicherweise wird dort dann auch angezeigt, wie viel Datenvolumen Sie laut Anbieter verbraucht haben beziehungsweise wie viele mobile Daten für den entsprechenden Buchungszeitraum noch übrig sind.

Kurzanleitung: Datenverbrauch auf dem iPhone prüfen

  1. Rufen Sie die Einstellungen Ihres iPhones auf.
  2. Tippen Sie dann auf "Mobilfunk". Hier können Sie weiter unten den Gesamt-Datenverbrauch und das verbrauchte Datenvolumen der einzelnen Apps im aktuellen Zeitraum sehen.
  3. Den aktuellen Zeitraum können Sie ganz unten bearbeiten. Hier können Sie über "Statistiken zurücksetzen" eine neue Messung für den mobilen Datenverbrauch starten. Eine Möglichkeit, den Zeitraum automatisch neu starten zu lassen, gibt es momentan nicht.

Mehr zum Thema: