iTunes-Mediathek mit Android synchronisieren

Du hast eine Musiksammlung auf iTunes und willst diese mit deinem Android-Smartphone synchronisieren? Dafür stehen dir zwei Methoden zur Verfügung. Die erste kommt dabei ganz ohne Zusatzsoftware aus. Falls du den Prozess automatisieren möchtest und kein Problem mit zusätzlicher Software hast, ist vielleicht die zweite Methode etwas für dich.

Methode 1: Herunterladen und kopieren

Folge unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schau dir die Kurzanleitung an.

Hinweis: Diese Anleitung setzt voraus, dass iTunes auf deinem PC autorisiert ist und deine Musiktitel in deiner iTunes-Mediathek heruntergeladen sind. Falls du nicht weißt, wie das funktioniert, schaue dir diesen Artikel an.

Methode 2: iTunes Synchronisation mit der kostenlosen App doubleTwist Sync

Folge unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schau dir die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung Herunterladen und Kopieren

  1. Falls du iTunes noch nicht autorisiert hast, tue es jetzt. Wie das geht, erklären wir dir in diesem Artikel.
  2. Navigiere in den iTunes-Downloadordner (Users\"Benutzername"\Music\iTunes\iTunes Media\Music).
  3. Kopiere deine Musik im iTunes-Downloadordner.
  4. Verbinde dein Android-Smartphone mit deinem PC und füge die Songs auf dem internen Speicher oder der SD-Karte ein.

Kurzanleitung iTunes Synchronisation mit der kostenlosen App doubleTwist Sync

  1. Installiere doubleTwist Sync auf deinem PC und den doubleTwist Player für Android. Starte die Programme.
  2. Mache einen Rechtsklick im Windows-Infobereich (links neben der Uhrzeit) auf das doubleTwist Icon und wähle in "Preferences" den Punkt "Use iTunes library" aus.
  3. Schließe dein Smartphone mit einem USB-Kabel an deinen PC an und wähle die zu synchronisierende Musik aus. Klicke auf "Sync now".