Android-Bildschirm aufnehmen - so geht's

Android bietet zwar keine integrierte Funktion, mit der Sie den Bildschirm aufzeichnen können, dafür gibt es aber unzählige Apps, die dies für Sie tun. Wir stellen Ihnen hier unseren Favoriten "AZ Screen Recorder" vor und erklären Ihnen anhand dieser Software, wie das Aufnehmen Ihres Smartphone-Bildschirms funktioniert.

So nehmen Sie den Bildschirm Ihres Android-Smartphones auf

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Laden Sie sich die App AZ Screen Recorder aus dem Play Store herunter und öffnen Sie sie.
  2. Tippen Sie nun auf den Button "Go to allow this" und aktivieren Sie den Schalter bei "Berechtigung erteilen", damit AZ Screen Recorder die Erlaubnis von Ihnen erhält, Ihren Bildschirm aufzuzeichnen.
  3. Tippen Sie nun auf den roten Button mit der Kamera auf Ihrem Bildschirm, um das Schnellmenü der App zu öffnen und anschließend auf "Aufnehmen", um die Aufnahme zu starten.
  4. Zum Beenden oder Pausieren der Aufnahme ziehen Sie die Benachrichtigungsleiste Ihres Smartphone nach unten und tippen auf die entsprechenden Symbole.