PUR

Android: Rufumleitung einrichten - so klappt's

Einen wichtigen Anruf zu verpassen ist immer ärgerlich. Deshalb können Sie auf Ihrem Android-Smartphone eine Rufumleitung einrichten. Dabei wird ein Anruf unter bestimmten Bedingungen automatisch an eine andere Telefonnummer weitergeleitet.

Anruf umleiten unter Android

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Öffnen Sie die Telefon-App und tippen Sie oben rechts auf die drei Punkte.
  2. Wählen Sie "Einstellungen" aus.
  3. Tippen Sie auf "Anrufkonten" und dann auf Ihre SIM-Karte, wenn Ihr Gerät mehrere SIM-Karten verwalten kann. Alternativ müssen Sie nur auf "Anruf" tippen.
  4. Drücken Sie auf "Rufweiterleitung". Hier können Sie nach einer kurzen Wartezeit die Bedingungen zur automatischen Weiterleitung verändern. Tippen Sie dazu die jeweilige Option an und verändern Sie diese nach Ihren Wünschen.

Mehr zum Thema: