PUR

Apple-ID ändern - so funktioniert's


Bild: <span>Joseph GTK/Shutterstock.com</span>

Die Apple-ID ist eine zentrale E-Mail-Adresse, mit der Sie sich bei Apple-Diensten wie iCloud sowie auf Ihrem iPhone anmelden können. Man behält sie oft über einen langen Zeitraum - manchmal länger als eine E-Mail-Adresse. Wenn Sie Ihre aktive E-Mail-Adresse wechseln, möchten Sie unter Umständen auch die Apple-ID ändern. Wie Sie ganz einfach geht, erfahren Sie in dieser Anleitung.

So ändern Sie Ihre Apple-ID

Ihre Apple-ID können Sie nur über den Webbrowser verändern. Das funktioniert sowohl am Computer als auch am iPhone oder iPad gleich.

Folgen Sie der Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Melden Sie sich auf der Website appleid.apple.com mit Ihrer aktuellen Apple-ID an.
  2. Klicken Sie unter „Account“ auf den Button „Bearbeiten“.
  3. Wählen Sie „Apple-ID ändern...“, geben Sie eine neue E-Mail-Adresse ein und bestätigen Sie ggf. mit Ihrem Passwort.
  4. Geben Sie den Bestätigungscode ein, den Sie per E-Mail an die neue Adresse erhalten, und klicken Sie auf „Fortfahren“.
  5. Ihre Apple-ID wird nun geändert. Klicken Sie auf „Fertig“, um die Änderung abzuschließen.

Mehr zum Thema: