Excel: Hyperlink entfernen

Manchmal sollen in Excel einfach nur Internet-Adressen einkopiert werden. Leider neigt Excel dazu, diese direkt mit einem Hyperlink zu versehen. Glücklicherweise können Sie den Hyperlink mit wenigen Klicks wieder entfernen.

Hyperlink in Excel löschen

Methode 1

Wenn Sie gerade einen Link eingefügt haben, der zum blauen Hyperlink wurde, gibt es einen einfachen Weg: Gehen Sie mit der Maus auf den Hyperlink. Dann erscheint unten links ein gelber Balken. Wenn Sie mit der Maus darüber fahren, erscheint ein kleines Blitzsymbol. Hier können sie auf "Rückgängig: Hyperlink" klicken, um den Hyperlink zu entfernen. Klicken Sie direkt auf "Hyperlinks nicht automatisch erzeugen" werden auch weitere eingefügte Internet-Adressen nicht zu Hyperlinks.

Über das Blitzsymbol nach dem Einfügen können Sie die Verlinkung rückgängig machen. Außerdem können Sie einstellen, dass auch zukünftige Links nicht mehr automatisch eine Verknüpfung erhalten.

Methode 2

Die andere Methode funktioniert dann gut, wenn Sie schon mehrere Hyperlinks eingefügt haben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das entsprechende Feld und wählen Sie dann "Hyperlink entfernen" aus. Sie können so auch direkt mehrere Hyperlinks gleichzeitig entfernen, indem Sie alle entsprechenden Elemente vorher markieren.

Über Rechtsklick und "Hyperlink entfernen" können sie ungewollte Verknüpfungen löschen.

Mehr zum Thema: