PUR

Excel: Nach Farben sortieren - so geht's

Möchten Sie die Zellen Ihrer Excel-Tabelle nicht nach Werten, sondern nach Farben sortieren, lässt sich das unkompliziert umsetzen. Im folgenden Beitrag erklären wir Ihnen, wie Sie Zellen in Excel nach Farben sortieren können.

So sortieren Sie in Excel nach Farben

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Markieren Sie die gesamte Tabelle mit Überschriften, in der die Zellen nach Farbe sortiert werden sollen. Oben im Menü wählen Sie daraufhin den Punkt "Sortieren und Filtern" aus und klicken auf "Benutzerdefiniertes Sortieren...".
  2. Als Nächstes fügen Sie im Sortieren-Fenster für jede Farbe eine neue Ebene hinzu, indem Sie auf "Ebene hinzufügen" klicken. Für jede Ebene legen Sie dann noch fest, in welcher Spalte nach Farben sortiert werden soll. Dazu wählen Sie unter allen Ebenen die zutreffende Spaltenüberschrift aus.
  3. Nun wählen Sie unter "Sortieren nach" für jede Ebene die Einstellung "Zellenfarbe" aus. Im Fensterbereich "Reihenfolge" wählen Sie für jede Ebene von oben nach unten die Farbe aus, die an erster, zweiter bis zur letzten Stelle stehen soll.
  4. Mit einem Klick auf "OK" werden die Zellen in Ihrer Excel-Tabelle nach Farbe sortiert.

Mehr zum Thema: