GMX: Login-Probleme - das können Sie tun

GMX ist mit rund 11 Millionen Usern einer der beliebtesten E-Mail-Anbieter Deutschlands. Aber auch bei einem so großem Unternehmen kann es mal vorkommen, dass etwas schiefgeht. Was genau Sie tun können, wenn Sie Probleme beim Login haben und wie Sie herausfinden, ob das Problem eventuell bei GMX liegt, erfahren Sie hier.

Internetverbindung überprüfen

Ein klassisches Problem: Wenn Sie unterwegs sind und Ihre Internetverbindung möglicherweise schlecht ist, ist ein Login bei GMX oft nicht möglich. Aber auch daheim kann es vorkommen, dass die Verbindung abbricht. Überprüfen Sie Ihre Verbindung und versuchen Sie gegebenenfalls, sich zu einem anderen Zeitpunkt wieder einzuloggen.


Liegt eine Betriebsstörung bei GMX vor?

Ist bei Ihnen eine stabile Internetverbindung gegeben, so liegt das Problem vielleicht bei GMX. Gibt es außerplanmäßige Störungen oder Wartungsarbeiten, kann dies zu Ausfällen und Problemen bei den Usern führen. Ob es eine Störung bei GMX gibt, können Sie hier nachschauen: https://allestörungen.de/stoerung/gmx


Browser aktualisieren oder wechseln

Es können eventuell auch fehlerhafte Einstellungen in Ihrem Browser vorliegen, die den Login verhindern. Überprüfen Sie daher, ob dieser sich auf dem neusten Stand befindet und aktualisieren Sie ihn gegebenenfalls. Alternativ können Sie auch versuchen, einen anderen Browser zu verwenden. Nach Updates können Sie normalerweise im allgemeinen Menü des Browsers suchen.


Haben Sie die richtigen Anmeldedaten?

Damit Sie E-Mails bei GMX empfangen und versenden können, müssen Sie sich vorher mit Ihren Zugangsdaten einloggen. Sind diese falsch, funktioniert der Login nicht. Geben Sie Ihr Passwort gegebenenfalls langsam ein, um Tippfehler zu vermeiden. Haben Sie Ihr GMX-Passwort vergessen, lesen Sie unseren Beitrag zum Zurücksetzen.