Häkchen in Word einfügen - so geht's

Um erledigte Posten in einer to-Do-Liste als "Erledigt" zu markieren oder zur Korrektur von Aufgaben - das Häkchen steht für Richtigkeit. Entstanden ist es schon zu Zeiten der alten Römer. Diese kürzten das Wort "veritas", das so viel bedeutet wie "wahr", mit dem Buchstaben "V" ab. Da die Tinte meist nicht direkt beim Ansetzen der Federspitze auf dem Papier sichtbar war, entstand das Häkchen in der Form, in der wir es heute kennen. Wir erklären Ihnen, wie Sie das Symbol in Microsoft Word einfügen können.

Hinweis: Falls Sie noch andere Sonderzeichen in Word einfügen möchten, zeigen wir Ihnen hier, wie's geht.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

1. Gehen Sie in Word auf die Registrierkarte "Einfügen". Hier klicken Sie auf "Symbole" > "Symbol" > "weitere Symbole".
2. Wählen Sie die Schriftart Wingdings aus. Nun scrollen Sie bis zur letzten Zeile. Doppelklick auf das Häkchen oder auf "Einfügen".
3. Möchten Sie keines mehr einfügen, gehen Sie auf "Abbrechen" und arbeiten weiter in Microsoft Word.