json="{"targeting":{"kw":[],"cms":4172777}}"

Internet Explorer deinstallieren - geht das?

Sie können in Windows 10 zwar den Internet Explorer deinstallieren, jedoch ist dies nicht empfehlenswert und auch nicht gerade einfach. Mit der Deinstallation des Browsers werden weitere wichtige Systemkomponenten entfernt, ohne die Ihr System nicht mehr richtig funktionieren würde. Doch auch wenn Sie den Internet Explorer nicht wirklich löschen können, so haben Sie dennoch die Option ihn zu deaktivieren. Und wie genau das geht, erklären wir Ihnen hier.

So deaktivieren Sie Ihren Internet Explorer in Windows 10

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten [Windows] + [R], geben Sie optionalfeatures ein und bestätigen Sie mit "OK".
  2. Suchen Sie in der Liste der Windows-Features nach dem Internet Explorer und entfernen das Häkchen. Klicken Sie auf "OK".
  3. Es kommt eine Warnung, die Sie getrost ignorieren können. Bestätigen Sie einfach mit "Ja".
  4. Führen Sie anschließend einen Neustart durch. Um den Vorgang rückgängig zu machen, setzen Sie wieder das Häkchen und starten den PC neu.