PUR

Musik von CD auf PC übertragen - so klappt's


Bild: <span>Ripitya/Shutterstock.com</span>

Sie haben noch alte CDs, die Sie gerne auf dem Smartphone abspielen möchten? Um Musik aus Ihrer CD-Sammlung zu digitalisieren und auf ein mobiles Abspielgerät wie Ihr Smartphone zu ziehen, müssen Sie die CD erst auf Ihren Rechner kopieren. Die Schritte sind sehr einfach - Sie benötigen lediglich ein CD-ROM- oder DVD-ROM-Laufwerk.

CD unter Windows einlesen und kopieren

Wie oben beschrieben, benötigen Sie zum Einlesen einer CD ein Disc-Laufwerk. Viele Standrechner haben eines verbaut, ebenso manche Laptops. Sollten Sie nicht über ein entsprechendes Laufwerk verfügen, müssen Sie eines kaufen. Neben den internen Laufwerken gibt es inzwischen auch eine Variante, die extern per USB-Anschluss mit dem Computer verbunden ist. Diese Art von Laufwerk finden Sie kostengünstig im Elektronikfachmarkt oder im Internet. Die Kosten dafür liegen meistens zwischen 15 und 20 Euro. Nun sind Sie startbereit.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Legen Sie die CD in das Laufwerk ein und schließen Sie es. Sobald die CD eingelesen wurde, erscheint meistens direkt unten rechts eine Nachricht, dass in Ihrem Laufwerk eine Audio-CD gefunden wurde. Klicken Sie darauf. Anschließend müssen Sie eine Aktion für die CD auswählen. Klicken Sie hier auf "Audio-CD wiedergeben". Achten Sie dabei darauf, dass es sich um die Wiedergabe im Windows Media Player handelt.
  2. Sollte diese Option nicht erscheinen, öffnen Sie den Windows Media Player von Hand. Auf der linken Seite sollten Sie den Namen Ihrer CD sehen und in Klammern dahinter den Laufwerkbuchstaben.
  3. Zuerst müssen Sie oben "Kopiereinstellungen" und dort "Format" auswählen. Im Regelfall wird Ihre Musik im wav-Format gespeichert. In diesem Format sind die Dateien relativ groß. Besser geeignet für mobile Abspielgeräte ist das mp3-Format.
  4. Klicken Sie oben dann auf "CD kopieren". Die Musikübertragung wird dann automatisch gestartet. Der Vorgang ist abgeschlossen, wenn neben jedem Titel in der Liste "In Medienbibliothek" steht.
  5. Ist die Übertragung Ihrer Dateien fertig, finden Sie Ihre Musik im Musik-Ordner Ihres Windows-Explorers. Dort wird ein Ordner mit dem Namen des Künstlers erstellt. In diesem befindet sich ein Ordner mit dem Titel des Albums und darin sind Ihre Musikdateien gespeichert.

Mehr zum Thema: