json="{"targeting":{"kw":["Opera","Linux und Open Source"],"cms":4705823}}"

Opera in Linux installieren

Opera erfreut sich als Internet-Browser zunehmender Beliebtheit. Grund dafür sind die integrierten Funktionen wie ein kostenloses VPN und eingebetteter Ad-Blocker. Der Browser lässt sich für die Debian-Derivate von Linux über ein bereitgestelltes DEB-Paket oder über snap installieren. Beide Methoden erklären wir Ihnen Schritt-für-Schritt in diesem tipps+tricks-Beitrag.

Hinweis: Wir nutzen in unserer Anleitung Ubuntu 20.04. Die Installation klappt jedoch unter allen Debian-Distributionen gleichermaßen.

Opera als DEB-Paket herunterladen und installieren

Von Opera wird ein DEB-Paket für die Installation des Internet-Browsers auf Linux angeboten. Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzeinleitung an.

Opera mit snap installieren

Die Installation mit der Linux-Paketverwaltung Snap erfolgt in einem Terminal. Über die Tastenkombination [Alt] + [Strg] + [T] öffnen Sie zunächst ein Terminal und gehen dann wie folgt vor:

  1. In neueren Ubuntu-Versionen ist Snap bereits vorinstalliert. Falls dies nicht der Fall ist bzw. Sie eine ältere Version nutzen, installieren Sie Snap mit dem Befehl:
    sudo apt-get install snap
  2. Installieren Sie nun Opera mit dem Befehl:
    sudo snap install opera

Nach abgeschlossener Installation können Sie das Terminal schließen und den Browser starten.

Kurzeinleitung: Opera als DEB-Paket herunterladen und installieren

  1. Öffnen Sie die Download-Seite von Opera und klicken Sie auf "Jetzt herunterladen".
  2. Anschließend öffnen Sie über die Tastenkombination [Alt] + [Strg] + [T] ein Terminal.
  3. Geben Sie folgenden Befehl in ein Terminal ein und bestätigen mit [Enter]: sudo apt install /path/to/paketname.deb.
  4. Ersetzen Sie dabei /path/to/ mit dem richtigen Ordnerpfad und paketname.deb mit dem Paketnamen des Opera-DEB-Pakets.
  5. Im nächsten Schritt bestätigen Sie die Installation mit Passwort sowie Benutzernamen und bei Nachfrage mit "J".
  6. Möchten Sie manuell Updates installieren, wählen Sie bei Nachfrage der Installation "<Nein>" aus. Sollen die Updates automatisch ausgeführt werden, wählen Sie "<Ja>" aus.

Mehr zum Thema: