PUR

Snapchat-Flammen weg - und jetzt?


Bild: <span>BigTunaOnline/Shutterstock.com</span>

Das Aufrechterhalten einer Snap-Streak ist ein Teil dessen, was Snapchat auf Smartphones so interessant macht. Umso ärgerlicher ist es, wenn die dadurch gesammelten Flammen verschwinden und damit möglicherweise die Bemühungen von Tagen, Wochen oder Monaten zunichte gemacht werden. Gibt es in diesem Fall eine Möglichkeit, verlorene Snap-Streaks wiederherzustellen?

Wie funktionieren Snap-Streaks?

Eine Streak ist in Snapchat die Anzahl der aufeinanderfolgenden Tage, an denen Sie und ein Freund einander Snaps geschickt haben. Nach den Regeln von Snapchat beginnt eine Streak, wenn Sie sich mehr als drei Tage hintereinander Snaps schicken. Das erkennen Sie daran, dass die Person neben ihrem Namen ein Flammen-Emoji hat. Um die Streak am Leben zu erhalten, warnt Snapchat Sie über ein Sanduhr-Emoji, wenn eine Streak bald abläuft.

Flammen können nur gesammelt werden, wenn Snaps - also Fotos und Videos - verschickt werden. Die Kommunikation im chat zählt nicht dazu. Wenn Sie einen Snap an einen Gruppenchat mit Ihrem Streak-Partner senden, zählt das ebendalls nicht für Ihre persönliche Streak. Außerdem muss es sich um neue Snaps handeln: Snaps, die in "Erinnerungen" gespeichert sind, werden nicht zum Streak gezählt.

Sind Ihre Flammen also verschwunden, weil Sie die Streak-Regeln nicht richtig befolgt haben, bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als von vorne anzufangen. Sind Ihre Flammen aber ungerechtfertigt abhanden gekommen, können Sie sie wieder zurückholen. Wie das geht, lesen Sie im nächsten Abschnitt.

Die Flammen zeigen Ihnen, wie viele Tage Sie schon mit einer Person hin und her gesnappt haben.

Was tun, wenn die Snapchat-Flammen weg sind?

Auch wenn man sich noch so viel Mühe gibt, kann es vorkommen, dass eine Snap-Streak aus technischen Gründen verloren geht. Wenn Ihre Flammen ohne Grund verschwinden, können Sie sich an den Snapchat-Support wenden und ihn bitten, diese zu reaktivieren.

Es ist ganz einfach, dieses Problem zu melden. Wenn Sie nämlich die Kontaktseite von Snapchat öffnen, sehen Sie dort die Option "Ich habe meine Flammen verloren". Wenn Sie auf die Option klicken, öffnet sich ein Dropdown-Formular, in dem Sie Informationen über Ihr Konto und die Streak angeben müssen. Stellt Snapchat dann fest, dass die Flammen fälschlicherweise verschwunden sind, werden sie wiederhergestellt.

Snapchat macht es Ihnen einfach, Ihre verlorenen Flammen wiederherzustellen.

Mehr zum Thema: