Ubuntu-Version anzeigen lassen

Das Linux-basierte System Ubuntu erhält regelmäßige Updates, die eine Verbesserung von Funktionen und Sicherheit erzielen sollen. Deshalb ist es wichtig, regelmäßig zu überprüfen, welche Ubuntu-Version man aktuell verwendet. Im Normalfall benachrichtigt Ubuntu Sie zwar selbstständig über ein Update, aber dennoch ist eine Versionsprüfung immer wieder nötig.

Ubuntu-Version über das Terminal einsehen

  1. Rufen Sie wie gewohnt das Terminal mit [Strg] + [Alt] + [T] auf.
  2. Geben Sie "lsb_release -a" ein. Lassen Sie bei der Eingabe die Anführungsstriche weg und bestätigen Sie die Eingabe mit einem Druck der [Enter]-Taste.
  3. Nun wird Ihnen die aktuelle Version neben "Description:" und "Release:" angezeigt. Im Bildbeispiel handelt es sich um Ubuntu in der Version 18.04.