PUR

EPUB auf Kindle - so geht's

Woman,Reading,A,Novel,On,A,Tablet,And,Drinking,Her, E-Book, Kindle, Reader

Bild: Erlo Brown/Shutterstock.com

Mit einem Kindle können Sie nicht nur Bücher aus dem Amazon Store lesen. Wenn Sie E-Books aus anderen Quellen erhalten, ist ein gängiges Dateiformat EPUB. EPUB ist ein sehr verbreitetes Format für E-Books, aber bis Mai 2022 war es nicht mit Amazons Kindle-Geräten kompatibel. Glücklicherweise unterstützt Amazon jetzt den Versand von EPUB-Dateien an Kindle-Geräte. Wir zeigen Ihnen ein paar Methoden, wie Sie diese Dateien auf Ihr Kindle bekommen.

EPUB-Dateien an Kindle-E-Mail schicken

Jeder Kindle-Reader verfügt über eine eigene E-Mail-Adresse. Sie können EPUB-Dateien auf Ihr Gerät übertragen, indem Sie sie an diese E-Mail-Adresse schicken. Wie genau Sie Dateien an die Kindle-Adresse schicken, können Sie in diesem Beitrag nachlesen. Die Übertragung für EPUB-Dateien funktioniert genauso wie die in dem Beitrag beschriebene Übertragung von PDFs. Dabei wird das E-Book jedoch in das Amazon-eigene Dateiformat .azw3 umgewandelt, da Kindles bisher EPUB-Dateien noch nicht direkt öffnen können.

EPUB-Dateien über die Kindle-App senden

Sie können Dateien auf einen Kindle übertragen, indem Sie die Kindle-App verwenden. Die App verfügt über eine integrierte "An Kindle senden"-Funktion, die auf iPhone, iPad und Android funktioniert. Der Support für die Übertragung des EPUB-Formats ist für Ende 2022 geplant. Solange Sie noch darauf warten, können Sie mit der App auch Dateien im ZIP-, TXT-, HTML- und vielen weiteren Formaten senden.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung: EPUB per App senden

  1. Öffnen Sie die Kindle-App auf Ihrem Smartphone und stellen Sie sicher, dass Sie dort mit Ihrem Amazon-Konto angemeldet sind. Es ist wichtig, dass Sie sich hier mit dem gleichen Account anmelden, der auch mit Ihrem Kindle verbunden ist.
  2. Anschließend öffnen Sie Ihren Dateimanager und navigieren dort zu der EPUB-Datei, die Sie senden möchten. Markieren Sie diese, indem Sie sie entweder gedrückt halten, wenn Sie ein Android-Gerät verwenden, oder oben links auf "Auswählen" tippen, wenn Sie ein iPhone haben.
  3. Gehen Sie dann auf "Senden" und wählen Sie anschließend die Kindle-App aus.
  4. Unter Android wählen Sie nun Ihr Kindle aus und tippen dann auf "Senden". Auf iPhone und iPad müssen Sie die Option "In Kindle-Bibliothek speichern" deaktivieren und dann Ihr Gerät auswählen, bevor Sie auf "Senden" tippen.

Mehr zum Thema: