Google Maps: Verlauf löschen

Sie möchten nicht, dass jemand anderes Ihren Suchverlauf bei Google Maps nachverfolgen kann? Um diesen zu löschen, müssen Sie nur den richtigen Weg in den Einstellungen finden. Dafür haben wir für Sie die passende Anleitung verfasst:

Hinweis: Ihr Verlauf wird bei Google Maps nur gespeichert, wenn Ihr Google-Konto mit der App oder dem Browser verknüpft ist.

Google-Maps-Verlauf im Browser löschen

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Google-Maps-Verlauf beim iPhone löschen

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Google-Maps-Verlauf beim Android löschen

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Hinweis: Es ist in der Google Maps-App für Android nicht möglich, den gesamten Suchverlauf zu löschen.

Kurzanleitung: Google-Maps-Verlauf im Browser löschen

  1. Öffnen Sie Google Maps in Ihrem Browser und klicken Sie auf die drei waagerechten Linien links in der Suchleiste.
  2. Scrollen Sie im Menü bis zu dem Punkt "Verlauf" und klicken Sie darauf.
  3. Klicken Sie auf die drei Punkte neben dem Datum (gesamter Tagesverlauf wird gelöscht) oder neben eine Aktivität (nur diese wird gelöscht) und wählen Sie "Löschen".
  4. Sie können auch den gesamten Verlauf auf einmal löschen, indem Sie Im Menü auf "Aktivitäten löschen nach" klicken und dann statt "Heute", "Gesamt bisher" auswählen. Bestätigen Sie mit "Löschen".

Kurzanleitung: Google-Maps-Verlauf beim iPhone löschen

  1. Öffnen Sie die Google Maps App auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf das Menü (☰) oben links.
  2. Tippen Sie auf das Rädchen-Symbol. So gelangen Sie zu den Einstellungen.
  3. Wischen Sie weiter nach unten bis zum Punkt "Google Maps-Verlauf" und tippen Sie darauf.
  4. Tippen Sie auf die drei Punkte neben dem Datum (gesamter Verlauf des Tages wird gelöscht) oder neben eine Aktivität (nur diese wird gelöscht) und wählen Sie "Löschen".
  5. Um den gesamten Verlauf zu löschen, tippen Sie im Menü auf "Aktivitäten löschen nach". Dort wählen Sie statt "Heute", "Gesamt bisher" und bestätitgen mit Tippen auf "Löschen".

Kurzanleitung: Google-Maps-Verlauf bei Android löschen

  1. Öffnen Sie die Google Maps App auf Ihrem Android-Gerät. Tippen Sie auf das Menü-Symbol (☰) oben in der Suchleiste.
  2. Wischen Sie im Menü weiter nach untem bis zum Punkt "Einstellungen" und tippen Sie darauf.
  3. Tippen Sie dort auf "Google Maps-Verlauf".
  4. Um einen Eintrag zu löschen, tippen Sie auf das "X" neben diesem.
  5. Bestätigen Sie durch Antippen von "Löschen".