PUR

Instagram Direct - einfach erklärt

Instagram bietet Ihnen die Möglichkeit, mit Ihren Freunden und Followern private Nachrichten auszutauschen - fernab von Instagram-Feed, Storys oder Kommentaren. Diese Funktion nennt sich "Instagram Direct". In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie zu Instagram Direct navigieren und wie Sie es verwenden können.

Wo finde ich Instagram Direct?

Um Instagram Direct aufzurufen, öffnen Sie zunächst die Instagram-App. Dort finden Sie in der oberen linken Ecke das Papierflieger-Symbol (1). Tippen Sie auf dieses Symbol, um Instagram Direct aufzurufen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, von Ihrer Startseite nach links zu wischen (2). Auch wenn Sie gerade Storys anschauen, können Sie Nachrichten versenden. Tippen Sie dazu innerhalb der Story ebenfalls auf das Papierflieger-Symbol, das Ihnen unten rechts angezeigt wird (3).

Befinden Sie sich auf dem Profil der Person, der Sie eine persönliche Nachricht schicken möchten, können Sie auch auf "Nachricht" tippen. An einem grünen Punkt am Profilbild des Empfängers erkennen Sie, ob dieser auch in diesem Moment online ist.


Wie verwende ich Instagram Direct?

Neue Nachricht erstellen und versenden

Um eine neue Nachricht zu verfassen, tippen Sie auf das Stift-Symbol. Anschließend können Sie die Nachricht verfassen und verschicken.


Fotos und Videos verschicken

Neben reinen Textnachrichten können Sie natürlich auch Bilder, GIFs und Videos via Instagram verschicken. Dazu verwenden Sie die Symbole in der unteren Leiste, in der Sie auch den Text eingeben. Über das blaue Kamera-Symbol (1) können Sie ein selbstlöschendes Foto verschicken, mithilfe des Mikrofon-Symbols (2) eine Sprachnachricht aufnehmen, über das Bild-Symbol (3) ein Bild, das sich bereits auf dem Speicher Ihres Handys befindet, und über das Sticker-Symbol (4), wie der Name bereits verrät, Sticker senden.

Über das Papierflieger-Symbol unter Instagram Posts können Sie auch Bilder aus Ihrem Feed mit Ihren Freunden teilen. Falls es sich um ein privates Konto handelt, gilt es allerdings zu beachten, dass nur Personen, die das entsprechende Konto ebenfalls abonniert haben, den Post sehen können.


Chat mit mehreren Personen erstellen

Möchten Sie einen Chat mit mehreren Personen erstellen, gehen Sie wie beim Erstellen einer neuen Nachricht vor. Fügen Sie in diesem Fall allerdings alle Empfänger bzw. Teilnehmer der Gruppe hinzu. Innerhalb einer Gruppe können Sie anschließend auch Video-Gruppenanrufe durchführen.

Mehr zum Thema: