PUR

JavaScript in Microsoft Edge aktivieren - so klappt's

JavaScript ist eine vielseitige Skriptsprache, die primär zur dynamischen Veränderung von Inhalten auf Webseiten genutzt wird. Dies ermöglicht Ihnen eine benutzerfreundlichere Erfahrung beim Surfen im Internet. In Microsoft Edge ist JavaScript standardmäßig aktiviert und kann auch nicht vom User deaktiviert werden. Wie Sie das überprüfen können und welche Möglichkeiten es gibt, JavaScript manuell zu aktivieren, zeigen wir Ihnen im Folgenden.

So testen Sie, ob JavaScript in Microsoft Edge aktiviert ist

Nutzen Sie dazu unseren kostenlosen Dienst: Browsercheck. Wenn Ihre aktuelle Einstellung "Aktiv" anzeigt, dann ist JavaScript bereits aktiviert und Sie müssen keine weiteren Einstellungen vornehmen. Falls JavaScript "Deaktiviert" ist, nutzen Sie entweder eine nicht aktuelle Windows- oder Edge-Version. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dennoch Webseiten vollständig aufrufen können.

So aktivieren Sie JavaScript in Microsoft Edge über die Gruppenrichtlinien

In einigen Windows 10 Versionen hat Microsoft die Möglichkeit hinzugefügt, JavaScript über die Gruppenrichtlinien zu aktivieren oder zu deaktivieren. Diese Option ist jedoch nicht für Windows 10 Home verfügbar. Lesen Sie im folgenden, wie Sie JavaScript in Microsoft Edge aktivieren:

  1. Geben Sie in der Windows-Suche "Gruppenrichtlinie bearbeiten" ein und klicken Sie auf den angezeigten Eintrag.
  2. Machen Sie einen Doppelklick auf "Benutzerkonfiguration" und gehen Sie dann auf "Administrative Vorlagen" > "Windows-Komponenten" > "Microsoft Edge".
  3. Machen Sie nun einen Doppelklick auf „Das Ausführen von Skripten wie JavaScript erlauben". Setzen Sie einen Haken neben „Aktiviert“. Bestätigen Sie die Einstellung mit "OK".

So öffnen Sie Webseiten im Internet Explorer mit aktiviertem JavaScript

Für den Fall, dass der Eintrag in den Gruppenrichtlinien nicht vorhanden ist und sich JavaScript partout nicht aktivieren lässt, haben wir eine weitere Alternative für Sie. Entweder installieren Sie Google Chrome oder Mozilla Firefox und lesen unsere entsprechenden Anleitungen zur Aktivierung von JavaScript dazu durch:

Oder Sie öffnen die Seite mit dem Internet Explorer, der bereits vorinstalliert ist, und aktivieren dort JavaScript. Folgen Sie dazu unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung:

  1. Öffnen Sie in Microsoft Edge das Drei-Punkte-Menü oben rechts. Klicken Sie auf "Weitere Tools" und auf "Mit Internet Explorer öffnen".
  2. Öffnen Sie das Menü im Internet Explorer über das Zahnradsymbol ⚙ oben rechts. Klicken Sie auf "Internetoptionen".
  3. Wählen Sie die Registerkarte "Sicherheit" aus. Klicken Sie danach auf "Stufe anpassen...".
  4. Scrollen Sie bis zum Eintrag "Scripting von Java-Applets". Wählen Sie hier das Optionsfeld "Aktivieren". Bestätigen Sie zweimal mit "OK".

Mehr zum Thema: