Mauszeiger ändern - so wird's gemacht

Der klassische weiße Mauszeiger mit seiner leichten Neigung nach links ist schon seit jeher Standard. Doch das muss nicht sein, denn Sie können Ihn auch ganz einfach ändern. Ob nun mit den windowseigenen Mauszeigern oder mit extern heruntergeladenen - Ihnen sind alle Möglichkeiten gelassen.

Hinweis: Einige Programme verwenden eigene Mauszeiger und eine Änderung des Mauszeigers in Windows wird möglicherweise keinen Effekt auf den der Drittanbieter-Software haben.

Mauszeiger in den Windows-Einstellungen ändern

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Mauszeiger aus dem Internet herunterladen und installieren

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung: Windows-Einstellungen

  1. Geben Sie "Mauseinstellungen" in die Windows-Sucheleiste ein und drücken Sie [Enter].
  2. Klicken Sie unter "Verwandte Einstellungen" auf "Weitere Mausoptionen" und wechseln Sie im neuen Fenster zum Reiter "Zeiger".
  3. Im Drop-Down-Menü bei "Schema" können Sie verschiedene Cursor-Designs auswählen. Klicken Sie anschließend auf "Übernehmen"

Kurzanleitung: Mauszeiger herunterladen

  1. Laden Sie sich im Internet ein gewünschtes Design für Mauszeiger herunter. Hier finden Sie zum Beispiel ein paar: https://www.digitalcitizen.life. Anschließend öffnen Sie den Ordner, in dem die Datei gespeichert wurde, in der Regel Downloads, und entpacken diese. Dafür eignet sich das Programm 7-Zip.
  2. Öffnen Sie danach den entpackten Ordner und installieren Sie die .inf-Datei, indem Sie einen Rechtsklick darauf machen und den Eintrag "Installieren" wählen.
  3. Öffnen Sie nun mit Hilfe der ersten Anleitung die Einstellungen für den Mauszeiger und machen Sie unter "Anpassen:" einen Doppelklick auf eine Cursor-Art, die Sie ändern möchten.
  4. Öffnen Sie in dem neuen Fenster den eben entpackten Ordner und wählen Sie das passende Design aus.
  5. Nachdem Sie alle Cursor-Arten angepasst haben, können Sie Ihr Design speichern, indem Sie auf "Speichern unter..." klicken. Klicken Sie anschließend auf "Übernehmen", um die Änderungen zu speichern.
  6. Für den Windows-Standard-Cursor wählen Sie unter "Schema" einfach wieder "Windows-Voreinstellung (Systemschema)" aus.