PUR

RAM: Wie viel Arbeitsspeicher habe ich?

Häufig ist es hilfreich zu wissen, wie viel Arbeitsspeicher (RAM) im eigenen PC steckt. Je mehr Sie davon haben, desto besser – denn umso schneller ist Ihr Rechner. Mit dieser Anleitung zeigen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, die RAM-Größe zu ermitteln.

Was Sie tun können, wenn Ihr Arbeitsspeicher voll ist, lesen Sie in diesem Artikel.

Arbeitsspeicher über Tastenkombination ermitteln

Die einfachste Methode, den Arbeitsspeicher auszulesen, führt über die Tastenkombination [Windows] + [Pause]. Sie werden damit in die Systemsteuerung geleitet und können direkt ablesen, wie viel RAM in Ihrem PC verbaut ist.Sollte Ihr Computer oder Laptop keine Pause-Taste besitzen, können Sie den Arbeitsspeicher über eine der folgenden Methoden ermitteln.

Arbeitsspeichergröße ermitteln mit dem Taskmanager

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung, der Kurzanleitung oder dem Erklär-Video.

Video

Arbeitsspeichergröße ermitteln mit der Systemsteuerung

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Andere Möglichkeiten

Alternativ können Sie einen Blick ins BIOS, also Ihr Betriebssystem, werfen, um die Größe Ihres Arbeitsspeichers herauszufinden. Auch das Aufschrauben des Computers und das Begutachten des RAM-Riegels sind natürlich eine Option. Beide Varianten sind aber eher umständlich. Einfacher geht es mit Programmen, die Ihre Arbeitsspeichergröße auslesen. Dazu zählen Hwinfo oder auch CPU-Z.

Kurzanleitung: Arbeitsspeichergröße ermitteln mit dem Taskmanager

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie "Task-Manager" aus. Alternativ können Sie auch die Tastenkombination [Strg] + [Alt] + [Entf] drücken. Es öffnet sich ein Menü, in welchem Sie "Task-Manager" auswählen.
  2. Klicken Sie auf den Reiter "Leistung" und wählen Sie den Punkt "Arbeitsspeicher" aus.
  3. Oben rechts wird Ihnen angezeigt, wie viel RAM in Ihrem Computer verbaut ist. Im unteren Bereich können Sie sehen, wie viel Arbeitsspeicher zur Zeit genutzt wird.

Kurzanleitung: Arbeitsspeichergröße ermitteln mit der Systemsteuerung

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung, indem Sie in die Windows-Suchleiste "Systemsteuerung" eingeben.
  2. Klicken Sie auf "System und Sicherheit".
  3. Wählen Sie dann im Untermenü "System" den Punkt "Arbeitsspeicher und Prozessorgeschwindigkeit anzeigen" aus.
  4. Im Bereich "System" finden Sie die Angabe, wie viel installierten Arbeitsspeicher Sie haben.

Mehr zum Thema: