PUR

WhatsApp-Nachricht löschen - sofort und nach 7 Tagen

Auf dieses Update haben WhatsApp-Nutzer jahrelang sehnlichst gewartet: Abgeschickte Nachrichten nachträglich löschen – und zwar so, dass sie auch der Empfänger nicht mehr lesen kann. Der einzige kleine Haken: Sie können WhatsApp-Nachrichten nur in der ersten Stunde nach dem Abschicken vollständig löschen. Danach können Sie einzelne Nachrichten zwar aus Ihrem eigenen Chat entfernen, der Empfänger sieht sie aber immer noch. Dafür gibt es aber auch eine Einstellung: Die "Selbstlöschende Nachricht", die sich nach 7 Tagen automatisch aus dem Chat löscht. Wie all das funktioniert, erfahren Sie hier.

WhatsApp-Nachricht nachträglich löschen

Falls Sie aus Versehen eine Nachricht bei WhatsApp abgeschickt haben, können Sie diese innerhalb von 7 Minuten löschen.

Android

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

iPhone

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Selbstlöschende Nachrichten in WhatsApp: Wie funktioniert's?

Wenn Sie die Einstellung "Selbstlöschende Nachrichten" aktivieren, können Sie Nachrichten in einem WhatsApp-Chat versenden, die sich nach 7 Tagen automatisch wieder selbst löschen. Dies gilt für beide Chatteilnehmer, aber nur für die Nachrichten, die Sie seit der Aktivierung der Einstellung verschickt haben. Die Einstellung müssen Sie jeweils für jeden Chat einzeln aktivieren. In Gruppenchats können jedoch nur die Admins diese Einstellung aktivieren.
Wenn Sie die selbstlöschenden Nachrichten aktivieren oder deaktivieren, erhält der Chatteilnehmer eine Benachrichtigung darüber. Sie sollten selbstlöschende Nachrichten also nur an Personen senden, denen Sie vertrauen, denn diese können vor Ablauf der 7 Tage diese Nachrichten trotzdem noch weitersenden oder durch einen Screenshot oder Kopieren abspeichern. Außerdem ist es möglich, selbstlöschende Nachrichten auch nach Ablauf der 7 Tage durch ein Zitat oder eine Weiterleitung an einen Chat, in dem die Einstellung nicht aktiviert ist, noch zu erhalten.
Es ist außerdem noch gut zu wissen, dass der Chatteilnehmer, an den Sie eine selbstlöschende Nachricht senden, diese auch noch nach der Löschung nach 7 Tagen in der Nachrichtenvorschau auf seinem Smartphone sehen kann, wenn dieser WhatsApp für 7 Tage nicht öffnet. Wenn ein Backup mit den selbstlöschenden Nachrichten erstellt wird, werden diese dort gespeichert, verschwinden allerdings wieder, wenn das Backup dann wiederhergestellt wird.

Selbstlöschende Nachricht aktivieren

In den Einstellungen von WhatsApp können Sie für jeden einzelnen Chat festlegen, dass die gesendeten Nachrichten nach 7 Tagen automatisch gelöscht werden sollen.

Android

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

iPhone

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung: Nachträglich löschen auf Android

  1. Drücken Sie so lange auf die zu löschende Nachricht, bis diese blau hinterlegt bzw. markiert ist und tippen auf das Mülleimer-Symbol oben in der Taskleiste.
  2. Wählen Sie nun bei den Optionen "Für alle löschen" aus.
  3. Danach wird Ihre Nachricht bei Ihnen und beim Empfänger als "Du hast diese Nachricht gelöscht" angezeigt.

Kurzanleitung: Nachträglich löschen auf dem iPhone

  1. Drücken Sie so lange auf die zu löschende Nachricht, bis ein Menü erscheint.
  2. Tippen Sie dort auf den rechten Pfeil und wählen die Option "Löschen".
  3. Anschließend markieren Sie links die entsprechende Nachricht mit einem Häkchen und tippen auf den Mülleimer unten links.
  4. Es erscheint ein Fenster, in dem Sie "Für alle löschen" anwählen. Anschließend wird Ihre Nachricht bei Ihnen und dem Empfänger als gelöscht angezeigt und ist nicht mehr lesbar.

Kurzanleitung: Selbstlöschende Nachricht aktivieren - Android

  1. Wählen Sie einen gewünschten WhatsApp-Chat aus und tippen Sie dort oben auf den Namen des Chatteilnehmers, um die Chateinstellungen zu öffnen.
  2. Wählen Sie anschließend "Selbstlöschende Nachrichten".
  3. Aktivieren Sie die Option mit "Ein".
  4. Nachrichten im ausgewählten Chat werden nun nach 7 Tagen automatisch gelöscht.

Kurzanleitung: Selbstlöschende Nachricht aktivieren - iPhone

  1. Öffnen Sie einen beliebigen WhatsApp-Chat und tippen Sie dort oben auf den Namen des Chatpartners.
  2. Anschließend tippen Sie auf "Selbstlöschende Nachrichten".
  3. Aktivieren Sie die Einstellung nun mit "Ein".
  4. Nach 7 Tagen werden jetzt die Nachrichten im ausgewählten Chat automatisch gelöscht.

Mehr zum Thema: