PUR

CSS: Bild zentrieren

In diesem tipps+tricks Beitrag erklären wir Ihnen die gängigsten Methoden, ein Bild mithilfe unterschiedlicher CSS-Eigenschaften sowohl vertikal als auch horizontal zu zentrieren. Alles, was Sie dazu wissen müssen, lesen Sie im Folgenden.

So zentrieren Sie ein Bild in CSS horizontal

Wir haben drei Möglichkeiten für Sie zusammengestellt, mit denen das Bild mithilfe von CSS zentriert auf Ihrer Webseite dargestellt wird:

Margin: Auto

Die erste Möglichkeit, ein Bild horizontal auszurichten, ist die Verwendung von margin: auto. Damit werden die Eigenschaften left-margin und right-margin auf automatisch gesetzt und helfen bei der Zentrierung. Die Verwendung funktiononiert jedoch nicht automatisch für Bilder, da es sich hier um ein Inline-Elemente handelt. Mithilfe des Befehls display:block im CSS-Code können Bilder aber einfach in Block-Elemente umgewandelt werden. Anschließend funktioniert auch die automatische Ausrichtung.

Weiterhin müssen Sie auch eine Breite für das Bild definieren – die entsprechend nicht 100 % ist – sodass sich das Bild anhand des linken und rechten Randes automatisch ausrichten kann.

Beispiel in CSS:

img {
display: block;
margin: auto;
width: 50%;
}

Wir haben einen Beispiel-Code mithilfe des Online-Editors auf w3schools.com für Sie erstellt. Klicken Sie auf der verlinkten Seite auf "Run". Anschließend wird mittels des festgelegten CSS-Styles festgelegt, dass das Bild zentriert ausgegeben wird.

Text-Align

Die zweite Möglichkeit, ein Bild horizontal zu zentrieren, ist die Verwendung der Eigenschaft text-align. Diese Methode klappt allerdings nur, wenn sich das Bild innerhalb eines Block-Containers wie z.B. <div> befindet.

Beispiel:

div {
text-align: center;
}

Auch hier haben wir wieder ein Beispiel auf w3school.com für Sie zum Ausprobieren erstellt. Einfach wieder auf "Run" klicken zum Ausprobieren.

Display: Flex

Die dritte Möglichkeit, ein Bild horizontal zu zentrieren, ist die Verwendung von display: flex. Analog zu text-align muss bei display: flex auch die Eigenschaften für einen Container wie div neu definiert werden. Zusätzlich muss die Eigenschaft justify-content:center definiert werden. Zuletzt muss die Breite des Bildes kleiner sein als die Breite des Containers, sonst nimmt es 100 % des Platzes ein und kann dementsprechend nicht zentriert werden.

Beispiel:

div {
display: flex;
justify-content: center;
}

img {
width: 50%;
}

Das Ganze ist wieder auf w3school.com im Editor mit Vorschau-Funktion als Beispiel für Sie einsehbar.

So zentrieren Sie ein Bild in CSS vertikal

Ein Bild kann auch vertikal mittels CSS zentriert werden. Auch hier ist wieder die Verwendung von display: flex möglich. Sie haben z.B ein Element, das eine Höhe von 1000px hat ,und ein Bild, das nur 600px hoch ist. Um das Bild vertikal auszurichten, müssen Sie in CSS die Codezeile align-items: center hinzufügen. Insgesamt sieht das Zentrieren wie folgt aus:

Beispiel:

div {
display: flex;
justify-content: center;
align-items: center;
height: 1000px;
}

img {
width: 50%;
height: 600px;
}

Mehr zum Thema: