PUR

JavaScript in Chrome aktivieren - so klappt's

JavaScript ist, wie der Name schon sagt, eine Skriptsprache, die zur dynamischen Inhaltsveränderung von Websiten genutzt wird. JavaScript wertet Benutzerinteraktionen aus und ermöglicht es, zusätzlichen Inhalt der Website anzuzeigen. Da dies nicht immer im Sinne des Benutzers ist, haben Sie JavaScript eventuell deaktiviert. Werden nun einige Webseiten in Google Chrome nicht mehr korrekt angezeigt, dann erklären wir Ihnen hier, wie Sie JavaScript wieder im Browser aktivieren können.

So aktivieren Sie JavaScript in Google Chrome

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder sehen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Klicken Sie in Chrome rechts oben auf das Drei-Punkt-Menü und dann auf "Einstellungen".
  2. Wählen Sie unter "Sicherheit und Datenschutz" die Option "Website-Einstellungen".
  3. Klicken Sie auf "JavaScript".
  4. Aktivieren Sie den Schieberegler, sodass "Zugelassen (empfohlen)" erscheint.

Mehr zum Thema: