PUR

PDF in Excel einfügen - so geht's

Microsoft Excel bietet eine Fülle von Funktionen zum Organisieren, Bearbeiten und Handhaben Ihrer Daten. Eine dieser Funktionen ist das Einfügen einer PDF-Datei direkt in Excel. Wie das in nur wenigen Schritten funktioniert, lesen Sie im Folgenden.

So fügen Sie eine PDF in Excel ein

Um ein PDF-Dokument in Excel einzufügen, verwenden Sie die kostenlose Version des Adobe Acrobat Reader. Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Öffnen Sie Excel und klicken Sie im Reiter "Einfügen" auf den Button "Objekt".
  2. Unter "Neu erstellen" wählen Sie nun die Option "Adobe Acrobat Document" aus. Klicken Sie dann auf "OK".
  3. Wählen Sie anschließend die gewünschte PDF-Datei aus und klicken Sie auf "Einfügen". Die Datei wurde nun erfolgreich in Ihr Excel-Dokument eingefügt.

Mehr zum Thema: