json="{"targeting":{"kw":["Passwort vergessen","Microsoft Word"],"cms":4607505}}"

Word-Passwort vergessen - das können Sie tun

Ist ein in Micorsoft Word erstelltes Dokument wichtig und enthält vertrauliche Daten, ikann es mit einem Passwort geschützt werden. Doch was, wenn Sie das Passwort vergessen? Leider kann man das Kennwort der Datei nicht so einfach knacken oder entfernen.

Es gibt Tools, die Word-Passwörter wiedererstellen können, aber...

Sie können im Internet jede Menge Programme und Online-Software finden, die Ihnen verprechen, passwortgeschützte Word-Dokumente wiederherstellen zu können. Doch in den allermeisten Fällen müssen Sie für diesen Dienst bezahlen. Jedoch gibt es keine Garantie, dass solche Tools Ihr Passwort wirklich wiederherstellen können. Manchmal müssen Sie mehrere Tage warten, nur um von einem Misserfolg in Kenntnis gesetzt zu werden. Seien Sie also vorsichtig bei der Verwendung von Dirttanbietersoftware, da die Erfolgschance nicht allzu hoch ist - besonders dann, wenn Sie ein recht kompliziertes Passwort ausgewählt haben. Meistens haben Sie bei Drittanbiertersoftware die Option, einige Hinweise auf das Passwort zu geben, wie etwa die Länge, den Anfangsbuchstaben oder verwendete Sonderzeichen, wenn Sie sich nur an Teile des Passworts erinnern. Doch in diesem Fall könnten Sie auch selbst versuchen, sich an das Kennwort zu erinnern, indem Sie verschiedene Kombinationen erraten.

Speichern Sie Ihre Passwörter in einem Passwortmanager

Um zu verhindern, dass Sie Passwörter zu wichtigen Dokumenten vergessen, speichern Sie diese in einem Passwortmanager ab. Dies ist ein sicherer Ort für all Ihre Passwörter. Sie legen vor Verwendung ein Master-Passwort fest, mit dem Sie den Manager öffnen und Ihre Passwörter einsehen können. Sie müssen sich also nur ein Passwort merken, können aber trotzdem auf all Ihre anderen Kennwörter zugreifen. Möchten Sie mehr über Passwortmanager erfahren, lesen Sie unseren Beitrag dazu.

Mehr zum Thema: