json="{"targeting":{"kw":["iPhone","iOS","Update"],"cms":4167443}}"

iOS-Update auf dem iPhone installieren - so geht's

Wenn Apple eine neue iOS-Version herausbringt, können Sie dieses manuell auf Ihrem iPhone installieren. Wie Sie das direkt über das Gerät oder über iTunes machen, erklären wir Ihnen in unseren Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Hinweis: Bevor Sie ein Software-Update installieren, sollten Sie vorher zur Sicherheit ein iPhone-Backup machen.

iOS-Update direkt über das iPhone installieren

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

iOS-Update über iTunes installieren

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung: iOS-Update direkt über das iPhone installieren

  1. Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen und tippen Sie auf "Allgemein".
  2. Gehen Sie anschließend auf "Softwareupdate".
  3. Falls ein neues iOS verfügbar ist, tippen Sie nun unten auf "Laden und installieren".
  4. Geben Sie nun Ihren Gerätecode ein und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen.
  5. Entscheiden Sie anschließend, ob Sie das Update jetzt installieren möchten oder später ("Heute Abend installieren" oder "später erinnern").
  6. Anschließend wird das Update geladen und installiert. Das kann einige Zeit dauern. Nach der Installation werden Ihnen Informationen zu neuen Funktionen angezeigt, durch die Sie sich einfach hindurchklicken. Danach ist Ihr iPhone aktualisiert und wieder einsatzbereit.

Kurzanleitung: iOS-Update über iTunes installieren

  1. Schließen Sie Ihr iPhone an einen Computer an und öffnen Sie iTunes. Möglicherweise wird Ihnen direkt in einem Fenster das neueste Update zur Installation angeboten. Falls nicht, klicken Sie oben links auf das kleine iPhone-Symbol.
  2. Gehen Sie dann links auf "Übersicht" und anschließend auf "Nach Update suchen".
  3. Wenn ein neues Update gefunden wurde, klicken Sie nun auf "Laden und aktualisieren".