0
0 Stimmen
50
40
30
20
10
Hersteller: Zur Website
Preis: ab 99,99 US-$
Lizenz: Kostenpflichtig
Betriebssystem: OS X, keine näheren Angaben
Download-Größe: keine Angabe
Downloadrang: 4564
Datensatz zuletzt aktualisiert: 22.09.2021
Alle Angaben ohne Gewähr

Wer auf dem Mac Webseiten gestalten will, kann dies mit Blocs erledigen.

Webseiten grafisch erstellen

Der Website-Builder arbeitet mit grafischen Elementen, wodurch das Schreiben von Code entfällt. Dabei unterstützt Blocs moderne responsive Webseiten mit HTML, CSS und JavaScript, deren Layout sich an das genutzte Gerät anpassen, sodass die Webseiten sowohl am Desktop-Computer als auch auf dem Mobilgerät nutzbar sind.

Ratgeber: Web-Editoren im Vergleich

Blocs

Blocs gestaltet Webseiten offline

Mit Blocs lassen sich Webseiten offline auf dem Mac erstellen, sodass keine permanente Internetverbindung erforderlich ist. Sicherungen legt der Webseiten-Gestalter automatisch an, was das Zurückkehren zu einer früheren Version ermöglicht. Weiterhin unterstützt Blocs Content-Management-Systeme und umfasst einen Writer Mode, der ablenkungsfreies Arbeiten ermöglicht.

Shops und Social-Media nutzen

Blocs bietet ferner Unterstützung für soziale Medien, sodass sich Twitter und Open Graph Facebook nutzen lassen. Auch die Gestaltung eines Shops mit Bezahlungsfunktion ist möglich und eine Kommentarfunktion erlaubt die Interaktion von Nutzern. Vor Spam in Kontaktformularen schützt reCAPTCHA und automatisch erstelle Sitemaps helfen mit Blick auf SEO, die Webseiten in Suchmaschinen besser zu positionieren.

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren