4,4
249 Stimmen
5182
429
38
24
126
Hersteller: Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Windows 2000, Windows XP, Windows, keine näheren Angaben
Download-Größe: 213 KByte
Downloadrang: 1
Datensatz zuletzt aktualisiert: 06.09.2022
Alle Angaben ohne Gewähr

Mit der kostenlosen Test-Software H2testw von Harald Bögeholz lassen sich Speichermedien wie Festplatte oder Flash-Drive auf Fehler überprüfen und gelöschte Daten sicher überschreiben.

Wozu ist H2testw nützlich?

Die Software findet heraus, ob ein Speichermedium tatsächlich so viel Speicherplatz bietet, wie vom Hersteller oder Verkäufer angegeben. Die Angabe stimmt aufgrund von Fehlern oder Betrug nicht immer. Das kann zur Folge haben, dass kopierte Dateien andere Dateien auf dem Speichermedium ungefragt überschreiben, sobald diese den tatsächlich vorhandenen Speicher überschreiten. Oder das System gibt an, alles sei ordnungsgemäß kopiert worden, obwohl die Dateien nach Abschluss des Vorgangs nicht im Speicher vorhanden sind. Um sicherzugehen, nicht von so einem Betrug betroffen zu sein, kann man mit H2testw das Speichermedium überprüfen lassen.

H2testw

H2testw schreibt und liest Testdaten

Die Freeware nutzt ein einfaches Prinzip, um die Integrität und den tatsächlich verfügbaren Speicherplatz eines Mediums zu überprüfen und lässt sich über einer grafische Benutzeroberfläche bedienen.

H2testw erzeugt zufällige Daten, schreibt diese in maximal rund 1 GByte große Dateien und speichert sie auf die Speicherkarte oder den USB-Stick bis das Medium meldet, dass es voll ist. Im nächsten Schritt liest die Software die Dateien wieder vom Speichermedium und prüft, ob sie mit denen identisch sind, die zuvor geschrieben wurden. All das findet lokal auf dem genutzten Computer statt, sodass keine Daten über das Internet an Server weitergeleitet werden.

Sollte ein Speichermedium manipuliert sein und weniger Speicherplatz vorhanden sein, als angegeben, führt H2testw dies in einem detaillierten Report auf. Auch wenn eine zuvor gespeicherte Datei nach der Überprüfung verändert ist, weist H2testw darauf im Report hin.

Fehlermeldung trotz funktionierendem USB-Stick?

Unterschiede zwischen den gespeicherten und gelesenen Prüfdateien von H2testw können verschiedene Gründe haben. Nicht immer ist aber das überprüfte Speichermedium die Ursache für eine Meldung von H2testw, auch andere im Computer verbaute Komponenten können Probleme und damit Fehlalarme verursachen, beispielsweise ein defekter Arbeitsspeicher (RAM). Um das auszuschließen, kann man seinen RAM mit Memtest86+ testen. Auch ein defektes Kabel oder eine kaputte USB-Buchse können solche Probleme verursachen, weshalb man mehrere Tests mit verschiedenen Kabeln oder einem anderen USB-Anschluss durchführen sollte.

Wie die Überprüfung mit H2testw am besten gelingt

Es ist möglich, bereits beschriebene Datenträger mit H2testw zu prüfen. Allerdings kann es passieren, dass durch die Überprüfung Dateien überschrieben werden. Am besten umgeht man das, indem man die Daten vorübergehend auf ein anderes Speichermedium verschiebt und erst nach dem Formatieren des zu prüfenden USB-Sticks die Überprüfung startet. H2testw liefert verlässliche Resultate, wenn nach dem Formatieren nur eine Partition auf dem Medium vorhanden ist, sodass es auf den gesamten Speicherplatz zugreifen kann.

Systemvoraussetzungen

Version 1.4 von H2testw für das Betriebssystem Microsoft Windows XP stammt aus dem Jahr 2008. Die kleine portable Software ist aber so programmiert, dass sie auch ohne Update unter Microsoft Windows 10 läuft und nicht installiert werden muss.

H2testw unterstützt prinzipiell alle Datenträger. So lässt sich neben einem USB-Stick oder einer Speicherkarte auch eine Festplatte oder SSD auf Probleme prüfen. Bei Speicherkarten werden sowohl SD-Card, Micro-SD-Card und CompactFlash unterstützt.

Alternativen zu H2testw

H2testw ist nur für Windows zum Download erhältlich. Wer die Betriebssysteme macOS, Ubuntu, Linux Mint oder Debian nutzt, kann alternativ zu H2testw das Kommandozeilen-Programm F3 nutzen, das als kostenlose Freeware erhältlich ist.

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren