PUR

Kindle-App für den PC - so lesen Sie E-Books am Computer


Bild: Olesya Kuznetsova/Shutterstock.com

Sie möchten digitale Bücher lesen, haben aber keinen E-Book-Reader und wollen sich auch keinen anschaffen? Dann können Sie Kindle-Bücher auch in der Kindle-App am PC oder auf dem Smartphone lesen. Hier zeigen wir Ihnen, wie genau das geht.

Kindle-App auf dem PC nutzen

Die erste und beste Möglichkeit, Kindle-Bücher auf dem PC zu lesen, ist die Verwendung der Kindle-App. Sie ermöglicht nicht nur das Offline-Lesen, sondern verfügt auch über alle wichtigen Funktionen eines echten Kindle. Dazu gehört die Möglichkeit, Text zu markieren, Notizen hinzuzufügen, die Schriftgröße zu ändern, Lesezeichen hinzuzufügen und im Vollbildmodus zu lesen. Diese App können Sie für Ihren Windows-PC und Mac herunterladen.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kindle-Bücher mit dem Cloud-Reader lesen

Wenn Sie die spezielle Windows-PC-App nicht installieren wollen oder können, können Sie den Cloud-Reader über jeden gängigen Webbrowser wie Google Chrome und Firefox nutzen.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung: Kindle-App für PC

  1. Öffnen Sie folgenden Link und laden Sie sich dort über den Button "Download für PC & Mac" die Kindle-App herunter: https://www.amazon.de/b?ie=UTF8&node=22792404031.
  2. Nach dem Download öffnen Sie die Datei, um diese zu installieren.
  3. Die App öffnet sich dann nach erfolgreicher Installation. Melden Sie sich nun mit Ihrem Amazon-Konto an.
  4. Falls Sie bereits E-Books über Ihren Amazon-Account gekauft haben, werden diese automatisch synchronisiert. Über einen Doppelklick öffnen Sie ein Buch.

Kurzanleitung: Kindle-Cloud-Reader

  1. Öffnen Sie in Ihrem Webbrowser folgende Webseite und melden Sie sich dort mit Ihrem Amazon-Account an: https://lesen.amazon.de/landing.
  2. Nach der Anmeldung können Sie jetzt ein gewünschtes Buch Ihrer Kindle-Bibliothek öffnen, indem Sie darauf klicken.

Mehr zum Thema: