OpenOffice: Seitenzahl ab bestimmter Seite beginnen

Oft sind Dokumente mit einem Titelblatt oder Inhaltsverzeichnis versehen. Wenn Seitenzahlen in OpenOffice hinzugefügt werden (wie das geht, zeigen wir hier), beginnen diese üblicherweise auf Seite 1. In diesem Fall also auf dem Titelblatt. Wie Sie dieses unschöne Problem lösen, erklären wir Ihnen im folgenden Artikel.

Seitenzahl ab gewünschter Seite

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung: Seitenzahl ab gewünschter Seite

  1. Öffnen Sie ihr OpenOffice-Dokument und drücken sie die [F11]-Taste. Wählen Sie den vierten Menüpunkt "Seitenvorlage" aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Standard". Klicken Sie danach auf "Neu...".
  2. Im neuen Fenster "Seitenvorlage" tippen Sie einen selbst gewählten Namen ein und bestätigen Ihre Wahl mit "OK"
  3. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf den Anfang der Seite, die VOR der neuen Starseite liegt. Wählen Sie oben in der Menüleiste "Einfügen" > "Manueller Umbruch".
  4. Im Fenster "Umbruch einfügen" klicken Sie bei "Vorlage" auf den Pfeil und wählen Ihre vorher erstellte Vorlage aus. Bestätigen Sie ihre Auswahl mit "OK".
  5. Klicken Sie in der Menüleiste auf "Einfügen" > "Fußzeile" und wählen Sie ihre Vorlage aus.
  6. Gehen Sie anschließend mit der linken Maustaste auf die Fußzeile. Öffnen Sie danach "Einfügen" > "Feldbefehl" > "Andere...".
  7. Wählen Sie "Seite" > "Seitennummer > "Arabisch ( 1 2 3)" aus. In das Feld "Korrektur" tippen Sie z.B. eine "-2" ein, wenn die Seitennummerierung ab Seite 3 beginnen soll. Bestätigen Sie mit "Einfügen".