WhatsApp: Nummer ändern - so geht's

Ohne eine hinterlegte Rufnummer funktioniert der Messengerdienst WhatsApp nicht, auch wenn er zum Verschicken der Nachrichten eigentlich nur eine Internetverbindung benötigt. Also gibt es auch beim Nummerwechsel ein paar Dinge zu beachten. Wir zeigen Ihnen im folgenden Artikel, was zu tun ist:

Vorbereitung: Nummer prüfen, Backup erstellen und Kontake informieren

Hinweis: Falls Sie nicht nur eine neue Nummer, sondern auch ein neues Smartphone haben, sollten Sie unbedingt den Rufnummer-Wechsel auf Ihrem alten Smartphone durchühren, damit es nicht zum Datenverlust kommt.

Rufnummer prüfen:
Sie können sicher gehen, welche Rufnummer mit WhatsApp verbunden ist, indem Sie in den WhatsApp-Einstellungen auf Ihr Profil tippen (Bild+Name). Dort wird die aktuell verwendete Rufnummer angezeigt. Diese sollten Sie beim Wechsel als "alte Rufnummer" angeben. Stellen Sie zusätzlich sicher, dass Ihre neue Rufnummer bereits SMS und Anrufe empfangen kann.

Backup erstellen:
Falls etwas bei der Übertragung der Chats nicht klappen sollte, ist es immer ratsam ein Backup parat zu haben. Damit gehen Sie sicher, keine Daten zu verlieren. Wie Sie ein Backup bei WhatsApp erstellen, erklären wir Ihnen in unserem Artikel "So erstellen Sie ein WhatsApp-Backup"

Kontakte informieren:
Bevor Sie die Nummer ändern, sollten Sie natürlich Ihre Kontakte über den Wechsel informieren. In Gruppen wird der Rufnummer-Wechsel zwar automatisch angezeigt, bei Einzel-Gesprächen aber nicht. Um sicher zu gehen, dass alle Ihre Kontakte von der neuen Rufnummer erfahren, können Sie eine Broadcast-Liste nutzen. Bei dieser können Sie bis zu 256 Kontakte hinzufügen und eine Nachricht an alle gleichzeitig verfassen. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserem Artikel "Broadcast-Listen in WhatsApp: Das kann die praktische Funktion".

WhatsApp-Nummer ändern bei Android

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich unsere Kurzanleitung an:

WhatsApp-Nummer ändern beim iPhone

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich unsere Kurzanleitung an:

Kurzanleitung: WhatsApp-Nummer ändern bei Android

  1. Öffnen Sie die WhatsApp-Einstellungen über die drei vertikalen Punkte rechts oben in der App.
  2. Tippen Sie auf "Account" > "Nummer ändern".
  3. Lesen Sie die Informationen zum Rufnummer-Wechsel und tippen Sie auf "Weiter".
  4. Gebe Sie Ihre alte und Ihre neue Telefonnummer in die dafür vorgesehenen Felder ein und tippen Sie auf "Fertig".

Kurzanleitung: WhatsApp-Nummer ändern beim iPhone

  1. Öffnen Sie WhatsApp und tippen Sie auf "Einstellungen" unten rechts in der App.
  2. Tippen Sie auf "Account" > "Nummer ändern".
  3. Lesen Sie die Informationen zum Rufnummer-Wechsel und tippen Sie auf "Weiter".
  4. Gebe Sie Ihre alte und Ihre neue Telefonnummer in die dafür vorgesehenen Felder ein und tippen Sie auf "Weiter".