Avast deinstallieren - so klappt's

Viele Nutzer von Windows 10 verwenden das kostenlose Antivirusprogramm Avast Free Antivirus, um sich vor Viren, Würmern und Trojanern zu schützen. Auch wenn diese Software in vielen Tests mit guten Bewertungen abschneidet, fühlen sich die Verwender häufig von den Popup-Meldungen und der Werbung des Programms gestört. Ein Antivirusprogramm von einem Computer zu entfernen kann allerdings problematisch sein, da man diese Programme nur sehr schwer löschen oder überschreiben kann. Deshalb zeigen wir in unserem Artikel zwei Wege, wie Sie Avas Free Antivirus auf Ihrem Windows-Computer restlos deinstallieren.

Avast Free Antivirus über die Windows-Systemsteuerung deinstallieren

Zuerst sollten Sie versuchen Avast über die Windows-Systemsteuerung zu entfernen. Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Avast Free Antivirus mit Avastclear manuell deinstallieren

Ist es Ihnen nicht gelungen, Avast über die Windows-Systemsteuerung vollständig zu entfernen, können Sie auf das Tool Avastclear zurückgreifen. Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung Avast über die Windows-Systemsteuerung deinstallieren

  1. Klicken Sie auf "Start" (Windows-Symbol) > "Einstellungen" > "Apps" > "Apps & Features".
  2. Wählen Sie in der rechten Spalte "Avast Free Antivirus" aus.
  3. Avast öffnet sich automatisch. Klicken Sie dann auf "Deinstallieren".
  4. Um die Deinstallation abzuschließen, klicken Sie auf "Neustart".

Kurzanleitung Avast mit Avastclear manuell deinstallieren

  1. Laden Sie auf der Avast-Homepage das Programm Avastclear herunter.
  2. Klicken Sie auf "Start" (Windows-Symbol) > "Einstellungen". Suchen Sie mittels der Suchleiste nach "Optionen für den erweiterten Start ändern".
  3. Bestätigen Sie mit "Jetzt neu starten".
  4. Nach dem Neustart erscheint ein Menü auf dem Bildschirm. Klicken Sie hier auf "Problembehandlung" > "Erweiterte Optionen" > "Starteinstellungen" > "Neu starten". Jetzt startet Ihr PC im abgesicherten Modus.
  5. Öffnen Sie Avastclear. Klicken Sie nun auf "Deinstallieren" und abschließend auf "Neustart".