json="{"targeting":{"kw":["löschen","Telegram"],"cms":4490752}}"

Telegram löschen - so wird's gemacht

Telegram ist eine der beliebtesten WhatsApp-Alternativen, denn die Messenger-App bietet den Nutzern einen hohen Sicherheitsstandard dank der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Doch auch WhatsApp verwendet mittlerweile diese Methode und aus diesem Grund kehren einige Nutzer zurück zu WhatsApp. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Telegram-Account löschen.

So löschen Sie Ihren Telegram-Account

Achtung: Nachdem Sie Ihren Telegram-Account gelöscht haben, sind alle Nachrichten und Kontakte verloren und können nicht wieder hergestellt werden. Ihre Kontakte können jedoch weiterhin in von Ihnen erstellten Gruppen chatten. Außerdem ist es Ihnen für einige Tage nach der Löschung nicht möglich, erneut einen Account zu erstellen.

Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an.

Kurzanleitung

  1. Öffnen Sie diesen Link in Ihrem Browser: https://my.telegram.org/delete. Geben Sie im Feld "Your Phone Number" die Telefonnummer ein, mit der Sie Telegram verwenden, und klicken Sie auf den Button "Next".
  2. Geben Sie nun den Bestätigungscode ein, den Sie per Telegram erhalten. Klicken Sie anschließend auf "Sign In".
  3. Geben Sie, falls erwünscht, einen Grund für die Löschung Ihres Accounts an und klicken Sie auf "Delete My Account".