Canorus

Open Source

{{commentsTotalLength}}
Zum Download
1.7
7 Stimmen
50
41
30
22
14
Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Linux, Windows 2000, Windows XP, Windows Vista
Download-Größe: 14945 KByte
Downloadrang: 2451
Datensatz zuletzt aktualisiert: 07.02.2013
Alle Angaben ohne Gewähr

Das einfache Notensatzprogramm Canorus stellt den gängigen musikalischen Zeichenvorrat einschließlich verschiedener Schlüssel bereit. Die Bedienung orientiert sich an der Musikern gewohnten Arbeitsweise: Erst definiert man Takt und Vorzeichen, dann setzt man die Noten. Canorus fügt automatisch Taktstriche ein und hilft beim Setzen von Pausenzeichen. Über die MIDI-Wiedergabe kann man den Notentext akustisch kontrollieren. Neben Wiederholungsanweisungen unterstützt der Editor auch oft in der Pop-Musik verwendete Sonderzeichen. Sogar Bindebögen, Artikulierungszeichen und Fingersätze sind kein Problem – zum Ausdruck benötigt man allerdings den kostenlosen Noten-Rasterizer Lilypond (www.lilypond.org). (uh)

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren