4
4 Stimmen
51
42
31
20
10
Hersteller: Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows 11
Download-Größe: 3709 KByte
Downloadrang: 21
Datensatz zuletzt aktualisiert: 29.11.2022
Alle Angaben ohne Gewähr

Die Benchmark-Software CrystalDiskMark hilft Windows-Anwendern beim Analysieren von Festplatten und anderen Datenträgern. Das Tool ergänzt CrystalDiskInfo, das zum Auslesen von Informationen und dem Zustand von Festplatten dient. CrystalDiskMark testet die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von magnetischen Festplatten (HDD), SSDs oder etwa USB-Sticks.

CrystalDiskMark

Wie CrystalDiskMark funktioniert

Mit dem Benchmark CrystalDiskMark lassen sich Performance-Veränderungen beim Lesen oder Schreiben ermitteln. Um die Übertragungs-Geschwindigkeiten der Datenträger zu ermitteln, schreibt die Software anhand von Testreihen mehrere Datenblöcke auf die magnetische Festplatte oder SSD und liest sie anschließend wieder aus. Diese Vorgänge prüft sich das Programm währenddessen und ermittelt daraus die Schreib- und Lese-Geschwindigkeiten. Die Benchmark-Testreihen von CrystalDiskMark lassen sich recht umfangreich konfigurieren, und so auf die jeweils analysierte Festplatte zuschneiden.

Versionen von CrystalDiskMark

Erhältlich ist die Benchmark-Software CrystalDiskMark für 32- oder 64-Bit-Systeme mit Windows. Wer die Benchmark-Software auf anderen Rechnern nutzen möchte, für den steht die Freeware zudem als portable Version zum Download bereit. Diese lässt sich ohne Installation auch vom USB-Stick aus starten. Außerdem ist der Quellcode einsehbar, sodass man nachsehen kann, ob der Hersteller den Datenschutz berücksichtigt und keine privaten Daten sammelt.

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren