Carbon Copy Cloner

Mike Bombich

{{commentsTotalLength}}
Zum Download
4.3
29 Stimmen
522
42
30
21
14
Hersteller: » Zur Website
Preis: 36 EUR
Lizenz: Testversion
Betriebssystem: OS X, keine näheren Angaben
Download-Größe: 12402 KByte
Downloadrang: 386
Datensatz zuletzt aktualisiert: 02.05.2016
Alle Angaben ohne Gewähr

Der Carbon Copy Cloner (CCC) von Mike Bombich ist eine Backup Software für den Mac, die den Inhalt beliebiger Partitionen (einschließlich Systeminstallationen) auf andere Partitionen überträgt. Seit Version 3 gibt es einen Datei- und einen Blockkopiermodus. Im Dateikopiermodus ("Copy selected items") hat der Anwender Gelegenheit zu bestimmen, welche Dateien die Software auf eine andere Partition duplizieren soll. So lassen sich beispielsweise Musik-, Bild- und Videodateien einzelner Benutzerkonten ausnehmen, um Platz zu sparen. Dabei bleiben allerdings die erweiterten Zugriffsrechte auf der Strecke (ACL, Access Control List). Da Mac OS X diese jedoch standardmäßig nicht nutzt, kommt das nur zum Tragen, wenn sie explizit über das Terminal oder ein Hilfsprogramm angeschaltet wurden. Das eigentliche Kopieren erledigt das Unix-Tool rsync. Wählt man den Blockkopiermodus ("Copy everything from source to target"), der nicht einzelne Dateien, sondern Speicherblöcke einer Platte kopiert, greift Carbon Copy Cloner auf asr zurück und kann deshalb auch nur Partitionsinhalte duplizieren, aber nicht komplette Festplatten mit den Partitionsstrukturen. Als Ziel einer Kopieraktion akzeptiert Carbon Copy Cloner auch Image-Dateien. Für ältere Betriebssysteme bietet Mike Bombich auch ältere Versionen des Carbon Copy Cloner an, die allerdings nur einen eingeschränkten Funktionsumfang bieten.

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren